Anzeige

Ausstellung „Kunst ausm Koffer" von Achim Hüttner

Amberg. Am kommenden Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr, wird die Ausstellung „Kunst ausm Koffer" mit Werken von Achim Hüttner in der Stadtgalerie Alte Feuerwache eröffnet. Wie es der Name bereits andeutet, spannt die anlässlich des 70. Geburtstag des Künstlers veranstaltete Präsentation einen Bogen über fünf Jahrzehnte seines Schaffens. Gezeigt werden Zeichnungen, Druckgrafiken, Malerei und Bildhauerei.

Umweltfreundliches Bauen mit Grüner Hausnummer belohnt

Amberg-Sulzbach. Seit 1999 gibt es im Landkreis Amberg-Sulzbach die Grüne Hausnummer. Mehr als 80 Nummernschilder wurden seitdem verliehen, bei der aktuellen Sitzung des Umwelt- und Nachhaltigkeitsausschusses des Landkreises Amberg-Sulzbach wurde diese Zahl um sechs Haushalte erweitert.

Transporter geht in Flammen auf

Illschwang. Zu einem Fahrzeugbrand im Gemeindebereich Illschwang wurden Montagmittag, den 19.10.2020 gegen 12.00 Uhr, mehrere Feuerwehren und die Polizei alarmiert.
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, außer der Weihnachtspäckchensammlung für Osteuropa noch keine konkreten Planungen angehen.
Amberg. Aus einem Schuppen, in der Hans-Sachs-Straße, entwendete am Wochenende ein Dieb das hochwertige Pedelec einer Ambergerin im Wert von 2500 Euro. 
Amberg. Ein Fahrraddieb ging einer aufmerksamen Polizeistreife am Donnerstagnachmittag ins Netz - ein amtsbekannter Amberger. Eigentlich sollte der 42-Jährige zu einer Verkehrskontrolle angehalten werden, da er mit einem Kinderfahrrad die Bruno-Hofer-Straße entlang fuhr. 
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Beamte. An der Kontrollstelle auf der A6 in Fahrtrichtung Tschechien beispielsweise hatten die Oberpfälzer ihren Kontrollpunk am Parkplatz Ulrichsberg-Süd errichtet.
Etzelwang. Am Dienstagmorgen (13.10.2020) gegen 08.25 Uhr befuhr ein 16j-ähriger Leichtkraftradfahrer die Gemeindeverbindungsstraße von Kirchenreinbach in Richtung Gaisheim.
Die Mitteilung eines aufmerksamen Verkehrsteilnehmers, dass auf der Bundesstraße 85 von Amberg in Richtung Sulzbach-Rosenberg ein Pkw in Schlangenlinien unterwegs sein soll, veranlasste die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg am späten Montagabend (12.10.2020) gegen 23.30 Uhr zu einer Kontrolle des gemeldeten Fahrzeugs.
Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag, 10.10.2020, gegen 12 Uhr befand sich eine Landkreisbewohnerin beim Einkaufen in der Norma (Fröschau). Ein ihr nicht bekannter älterer Herr sprach sie an und beleidigte sie scheinbar grundlos.
Ebermannsdorf. Ein Unbekannter wollte sich anscheinend den Weg zum Wertstoffhof sparen und lud kurzerhand seinen kleinen Hausstand, bestehend aus Holzmöbeln und sogar einem kleinen aufstellbaren Swimmingpool, auf einem Feldweg bei Pittersberg ab.
Freudenberg. Als er mit seinem Pkw um eine Kurve fuhr, stand am Mittwochabend ein Wildschwein mitten auf der Staatsstraße 2040 und ein Zusammenstoße war trotz Vollbremsung unvermeidbar. Der 47-Jährige Fahrzeuglenker hatte laut Polizei richtig reagiert und keinen Ausweichversuch unternommen. 
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen überschritten. Auslöser war ein Infektionsgeschehen unter mehreren Familien, die sich in privatem Umfeld getroffen hatten. Gemeinschaftseinrichtungen sind bisher nicht betroffen.

Region Schwandorf

19. Oktober 2020
Landkreis Schwandorf. Zum 150. Mal informieren wir heute über die aktuelle Corona-Lage. In unserer ersten Pressemitteilung hatten wir am 8. März über den ersten positiven Fall im Landkreis berichtet. „Wir nehmen den Fall sehr ernst, aber es besteht k...
19. Oktober 2020
Tatenlos ausharren in der Corona-Krise, das ist nichts für die Schausteller-Familie Nübler aus Neunburg vorm Wald. Mit ihrem „Mini-Volksfest" wollen Robert und Martina Nübler mit Sohn Pascal Ablenkung und ein Stück Unbeschwertheit unter die Menschen ...
19. Oktober 2020
Bruck/Nittenau. Am Freitag, 16.10.20, gegen 16:45 Uhr, kam es auf der Staatsstraße zwischen Bruck und Nittenau, auf Höhe St. Hubertus, in Fahrtrichtung Nittenau zu einem Aggressionsdelikt im Straßenverkehr. Der Fahrer eines silberfarbenen PKW, Ford, ...
19. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
19. Oktober 2020
Maxhütte-Haidhof. In der Nacht vom 16.10. auf den 17.10.2020 wurde ein geparkter Roller, Marke Jinan (Kleinkraftrad), samt Versicherungskennzeichen, im Burgweg, entwendet.Wer kann dazu Angaben machen? Sachdienliche Hinweise Bitte an die Polizei Burgl...
18. Oktober 2020
Schwandorf. Am Freitag wurde bei der Polizei in Schwandorf angezeigt, daß ein paar Tage zuvor bei einer Schwandorfer Bank ein Überweisungsträger auftauchte, mit dem rund 9600 Euro auf ein französisches Zielkonto überwiesen werden sollt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt