Anzeige
virus-4937553_1280

Corona: 83-Jährige verstorben - 16 neue Infektionen in Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft

1 Minuten Lesezeit (173 Worte)
Empfohlen 
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-jährige Frau, die in einem Heim gelebt hatte, und bei der das Virus diagnostiziert worden ist. Lediglich drei neue Fälle bestätigter Infektionen vermeldet der Kreis Amberg-Sulzbach seit Freitag.

Anzeige

Die 21 Infektionen, die seit Freitagnachmittag zu verzeichnen sind, verteilen sich wie folgt:
- Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber Egelseer Straße in Schwandorf 3
- Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber Neunburg vorm Wald 16
- Einzelfälle (unabhängig voneinander) 2
Weitere Testergebnisse aus beiden Asylbewerberunterkünften stehen noch aus.

Die positiv getesteten Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald befinden sich dort in Quarantäne. Sechs der negativ getesteten Personen, die als sogenannte Kontaktpersonen 1 ebenfalls für zwei Wochen in Quarantäne bleiben müssen, wurden in eine Unterkunft in einem Ortsteil der Stadt Nabburg verlegt.


Anzeige

Der Kreis Amberg-Sulzbach meldet am Sonntagmittag insgesamt 476 bestätigte Infektionen. Die Zahl der Verstorbenen, bei denen das Pandemie-Virus nachgewiesen wurde, bleibt bei 45.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://kurier-oberpfalz.de/

Region Schwandorf

18. September 2020
Schwandorf. Einen Ortstermin der besonderen Art hat in der vergangenen Woche der Schwandorfer Stimmkreisabgeordnete Alexander Flierl absolviert, und zwar in einem Kanu auf dem Regen. Zusammen mit Landrat Thomas Ebeling und der 2. Schwandorfer Bü...
18. September 2020
Schwandorf. Aufmerksame Polizeibeamte entdeckten bei der Fußstreife im Schwandorfer Stadtpark am Donnerstagnachmittag einen 30-jährigen Schwandorfer, der in kurzen Hosen herumlief, was bis dahin nicht verwerflich wäre. ...
18. September 2020
Niedermurach. Eine Polizeistreife kontrollierte am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Gemeindestraße von Braunsried nach Nottersdorf einen VW, den eine 44-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Niedermurach, lenkte. Und die Beamten stellten dabe...
17. September 2020
Teublitz. Am Mittwoch, den 16.09.2020, gegen 12:45 Uhr, kam es auf der A93 in Fahrtrichtung Norden kurz vor der derzeitigen Autobahnbaustelle, bereits im Bereich, in dem die Geschwindigkeit auf 100 km/h bzw. 80 km/h reduziert ist, zu einem Verkehrsun...
17. September 2020
Thanstein. Das Projektvorhaben „Flurneuordnung Thanstein-Tännesried" schreitet weiter voran. Im Oktober 2019 wurden die groben Grundzüge eines möglichen Verfahrens vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz im Rahmen einer Bürgerversammlung vorgeste...
17. September 2020
Kreis Schwandorf. Unter dem Motto „Helfen ist Trumpf" stellen die bayerischen Feuerwehren ihre Arbeit in den Mittelpunkt, die über das normale Feuerwehr-Handwerk „Retten, Löschen, Bergen, Schützen" hinaus geht....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

08. September 2020
Ganz schlecht lief es in der Nacht auf Dienstag für einen 35-jährigen Autofahrer aus dem norddeutschen Raum, der sich wegen der Straßensperrung in Ursensollen verfahren hatte. ...
07. September 2020
Ostbayern. Auch in diesem Jahr setzen die Johanniter auf gute Ausbildung; dabei ist das Spektrum breit gefächert. Zum 1. September haben heuer 67 neue Auszubildende und 17 neue Freiwilligendienstleistende bei den Johannitern in Ostbayern ihren Dienst...
04. September 2020
Kreis Amberg-Sulzbach. Wieder mussten Rehe, ein Fuchs und ein Wildschwein bei Begegnungen mit dem Straßenverkehr ihr Leben lassen oder schwere Verletzungen erleiden....

Ähnliche Artikel

30. Juli 2016
Reportage
Dies tut „Sea-Eye“ seit Beginn dieses Jahres, die Mission mit Kapitän Günther Pirnke ist die bislang siebte der Organisation. Vom 7. bis zum 22. Juli ...
01. Dezember 2018
Kreis Schwandorf
 Die Höhe der Fördersumme wurde vom Verein „Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf e.V.“ in seiner Mitgliederversammlung am 01. Juni festgelegt. ...
07. Mai 2020
Region
Schwandorf
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Als zweite Bürgermeisterin von Schwandorf fungiert künftig, wie erwartet, die bisherige dritte Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf. Sie setzt...
02. Dezember 2018
Schwandorf
ZMS-Verbandsdirektor Thomas Knoll würdigte die Leistungen der Arbeitsjubilare und sprach auch für die Vorgesetzten die Glückwünsche aus. Langjährige B...
21. April 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen}Die Gesamtzahl der gezählten Corona-Toten liegt demnach im Kreis bei 31, in der Stadt Amberg sind es nach wie vor drei Todesopfer. Gezählt w...
02. Dezember 2018
Schwandorf
Nicht nur im Rettungsdienst, sondern auch im Bevölkerungsschutz, in der Krisenintervention und im Menü-Service wurden so im letzten Jahr 2500 ehrenamt...

Für Sie ausgewählt