Dienstag, 23. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

12. April 2019
Top-Thema
„Wir haben nicht mehr lange bis Ostern, Leute...", ließ der Oberosterhase Langohr verlauten. Er war dabei auf eine Cola–Kiste gestiegen und hatte sich groß gemacht, wobei er seine Schlappohren so richtig gen Himmel streckte. „Heuer", so begann er, fa...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

„davor, dazwischen, dahinter“ – Vernissage zur Ausstellung von Hans Lankes

foto-2_Hans-Lankes_-jrgen-weller Hans Lankes; (c) by Jürgen Weller

Amberg. „davor, dazwischen, dahinter" – unter diesem Titel findet die nächste Ausstellung in der Stadtgalerie Alte Feuerwache mit Werken von Hans Lankes statt. Am kommenden Donnerstag, 11. April, um 19.30 Uhr, wird die Präsentation des 1961 in Bogen geborenen Künstlers eröffnet. Im Anschluss werden die Messerschnitte, die die Arbeit des Künstlers seit 2009 prägen, noch bis 2. Juni zu sehen sein.

Weiterlesen

Ermittlungserfolg nach Einbruch in Chamer Schmuckgeschäft

Ermittlungserfolg nach Einbruch in Chamer Schmuckgeschäft

Cham. Wie bereits am 06.11.2018 berichtet, war in den Morgenstunden des gleichen Tages ein Juweliergeschäft in Cham Ziel von Dieben. Die Ermittlungen in Zusammenarbeit mit der tschechischen Polizei führten nun zur Identifizierung der Tatverdächtigen.

Weiterlesen

Hirschauer bei Gartenarbeit tödlich verunglückt

416221_r_k_b_by_dieter-schtz_pixelio Symbolbild: (c) by_dieter-schtz_pixelio

Hirschau. Bei Gartenarbeiten ist ein 72-Jähriger am Samstagnachmittag, 06.04.2019, von einer Leiter gestürzt und zog sich schwere Verletzungen zu.


Weiterlesen

Fußgänger verletzt aufgefunden - Zeugen gesucht

276089_r_by_stihl024_pixelio Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio

Sulzbach-Rosenberg. Nachträglich wurde bei der Polizei ein Vorfall zur Anzeige gebracht, der sich bereits am Montag, den 25. März 2019 ereignet hatte.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Bruck

Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Bruck

Der Jagdvorsteher Anton Baier begrüßte die Mitglieder und eröffnete die Versammlung. Der Redner teilte mit, dass seit der letzten Mitgliederversammlung keine besonderen Vorkommnisse oder Beschwerden zu verzeichnen waren.

Weiterlesen

Kostenfreies BayernWLAN für OTH Amberg/Weiden

080419-BayernWLAN-OTH-1 Der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker beim Startschuss des BayernWLAN an der OTH Amberg/Weiden; Blder von Fabian Borkner
Gemeinsam mit der Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg/Weiden, Prof. Andrea Klug, hat der bayerische Finanzminister Albert Füracker am Montagmorgen den Startschuss für kostenfreies WLAN auf dem Campus gegeben. Nun können sich die Studierenden, aber auch das Lehrpersonal sowie Besucher kostenfrei in das BayernWLAN einloggen.
Weiterlesen

Fördergelder für Energierückgewinnung an der OTH Amberg/Weiden

080419-Frderbescheid-OTH-1 Der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker beim Überreichen de Förderbescheides; Bilder von Fabian Borkner

Der bayerische Finanzminister persönlich überbrachte am Montagmorgen den Förderbescheid über 347.000 Euro an den Campus der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) in Amberg. Der Bescheid erging von der Bayerischen Forschungsstiftung.

Weiterlesen

KMK-Tage 2019 - Theater im Sperlstadl

Bunbury-Pressefoto Ensemble des SADTheaters, (c) by Michael Sandner

Schwandorf. Im Mai heißt es im Sperlstadl wieder „Bühne frei" für das SADTheater. Dieses Jahr hat sich das engagierte Ensemble einen bekannten Klassiker vorgenommen. Unter der Regie von Christina Fink-Rester bringen die Darsteller die Komödie „Bunbury oder Ernst sein ist alles" von Oscar Wilde auf die Bühne im Sperlstadl. Auch Gesang und Tanz werden Bestandteil der Inszenierung sein.

Weiterlesen

Wackersdorf - Eltern aktiv - Frühlingsaktion

DSC_9385 Bilder von Hans-Peter Weiß

Wackersdorf. Erstmals veranstaltete der Verein „Eltern aktiv" einen Familientag, bei dem das Basteln von Osterdeko im Mittelpunkt stand. Die jungen Sprösslinge konnten Osterhasen, Schmetterlinge und Dekoglocken aus Hasengitter-Draht basteln.

Weiterlesen

Neuwahlen bei der Jagdgenossenschaft Voderthürn

Neuwahlen bei der Jagdgenossenschaft Voderthürn

Bruck/Vorderthürn. Bei der Jahreshauptversammlung der Vorderthürner Jagdgenossenschaft wurde eine neue Vorstandschaft gewählt und die Vergabe des Reviers um 9 Jahre verlängert. Jagdvorsteher Schuierer Johann informierte über aktuelle Themen. Es folgte der Kassenbericht, Bericht der Kassenprüfer und Bericht derJagdpächter. 

Weiterlesen

Saisoneröffnungsfahrt der Radlergruppe des Skiclub Neunburg vorm Wald

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio

Die Saisoneröffnungsfahrt der Radlergruppe des Skiclub Neunburg vorm Wald findet bei guter Witterung, am Samstag, 13.04.2019 statt. Treffpunkt hierzu ist um 13.00 Uhr an der Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald. Herzlich eingeladen sind alle, die gerne radeln, und Spaß und Freude dran haben an einer geführten Radeltour teilzunehmen.

Weiterlesen

Bunt mag auch der Osterhase

724553_original_R_K_by_angieconscious_pixelio.de Symbolbild: (c) by by_angieconscious_pixelio.de

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle Kinder ab 5 Jahren gibt es am 17. April, von 14:30 – 17:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf einen Nachmittag rund um das Thema Ostern.

Weiterlesen

Felsenkellerführungen in der 15. Kalenderwoche

Peter-Hofmann (c) by Peter Hofmann

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 15. Woche am Mittwoch, 10.04. um 18.00 Uhr sowie Freitag, 12.04. und Samstag 13.04. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Außerdem findet am Sonntag, 14.04. um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene € 10, ermäßigt € 8, Familien € 25.

Weiterlesen

Josef Auburger gewann traditionales Preisgrosoberln in Hetzenbach

Preisgrooberln-006 Bilder von E. Hecht Klärtechnik

Die Oldtimer-Freunde Losenhof hielten ihr traditionales Preisgrosoberln in Hetzenbach beim Gasthof Piendl. Vorstand Hecht begrüßte die Kartler und bedankte sich für Ihr Kommen. Weiterhin bedankte sich der Vorstand auch bei den Spendern von Geld und Sachpreisen.

Weiterlesen

Diesenbacher Bogenschützen beendeten die Hallensaison mit dem Mixed-Turnier Team Monika Feldmeier und Stefan Ott gewannen das Turnier

Die-Bogenschtzen-beim-Mixed-Turnier (c) by Fred Wiegand

Diesenbach.  Die Bogenschützen der SG Almenrausch Diesenbach haben sich zum Ende der Hallensaison ein neues Turnier einfallen lassen, das sogenannte „Mixed Turnier". 16 Schützen gingen an den Start.

Weiterlesen

Hauptversammlung des Tierschutzvereins Schwandorf

Tierschutzverein Vorsitzende Gabi Hahn (Zweite von rechts) hat im vergangenen Jahr 81 Hunde aus dem Tierheim an private Haushalte vermittelt. (c) by Rudolf Hirsch

Schwandorf. Das Schwandorfer Tierheim hat im vergangenen Jahr 81 Hunde, 174 Katzen und 54 Kleintiere an neue Besitzer vermitteln. „Diese Zahlen beweisen, wie wichtig die Einrichtung für den Landkreis ist", sagte die Vorsitzende des Tierschutzvereins, Gabi Hahn, bei der Hauptversammlung am Freitag im Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle.

Weiterlesen

Verbrannte Bücher – verbrannte Dichter

Verbrannte-Bcher (c) by Stadt Regensburg, Bilddokumentation

Regensburg. Am 12. Mai 1933 warfen die Nationalsozialisten die Bücher unerwünschter Autoren ins Feuer. In Regensburg fand die Bücherverbrennung auf dem Neupfarrplatz statt. Der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in ver.di (VS Ostbayern) erinnert am 10. Mai, um 18.00 Uhr, mit einer Gedenklesung an dieses Ereignis. Der Veranstaltungsort, die Neupfarrkirche, liegt nur wenige Meter vom damaligen Schauplatz entfernt.

Weiterlesen

Kradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

404150_r_by_angelika-wolter_pixelio Symbolbild: (c) by_angelika-wolter_pixelio

Landkreis Regensburg. Ein 23-jähriger Kradfahrer kommt beim Überholen von der Fahrbahn ab und verstirbt wenig später.

Weiterlesen

Hochsitz im Wald nördlich von Neunaigen angezündet

hunter-was-3125_1920

Neunaigen. Unbekannte haben am Samstag, 06.04.2019, gegen 23.00 Uhr, im Waldgebiet nördlich von Neunaigen und 300 Meter westlich der Schmalweiher eine fahrbare Jägerkanzel in Brand gesetzt.

Weiterlesen

Fröhliche Stimmung beim Wackersdorfer Starkbierfest

0B911EFF-1C0C-49B8-800C-19CA7FEDFB26

Wackersdorf. Das „kleine" Starkbierfest auf dem Wackersdorfer „Nockherberg" kommt ohne große Rede aus, was der Stimmung aber überhaupt keinen Abbruch tut. Im Gegenteil: Bis in die späten Abendstunden herrschte beste Unterhaltung im Gasthof Glück Auf. Garant dafür war en das Duo „D'Unger-Buam".

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2490 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok