Freitag, 18. Januar 2019

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3065 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

KAB Wald ehrte Ida Jungwirth

kabwald Die Vorsitzenden Konrad Eichinger und Agnes Kerscher sowie 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer, Pfarrer Ralf Heidenreich und Günther Hofmann gratulierten Ida Jungwirth. (c) by Karin Hirschberger

Am Mittwochabend begrüßte der Vorsitzende Konrad Eichinger die Anwesenden zur Jahreshauptversammlung der KAB Wald im Pfarrheim in Wald. Ein besonderer Gruß ging an Präses Dekan Ralf Heidenreich, 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer und den Referenten Günther Hofmann, KAB-Kreisverbandssprecher.

Weiterlesen
  5 Aufrufe

FFW Mainsbauern lud zum Feuerwehrball

feuerwehrball4 Ein genauer Blick aufs Knieballett. Fotos: Hirschberger

Am Freitagabend hatte die FFW Mainsbauern zum Feuerwehrball ins Gasthaus Eder in Mainsbauern geladen. Vorstand Wolfgang Schneeberger begrüßte alle herzlich und freute sich, dass trotz des schlechten Wetters so viele gekommen waren. Ein besonderer Gruß ging an Ehrenkommandanten Konrad Eichinger, Festmutter Lisa Schneeberger, Festbraut Jasmin Miksch und die Festdamen. Weiter begrüßte er den Patenverein FFW Wald, den Ehrenpatenverein FFW Pfaffenfang sowie alle anwesenden Vereine mit ihren Vorständen. 

Weiterlesen
  54 Aufrufe

Florian Kainz und Josef Wittmann erhielten Bürgermedaillen der Gemeinde Wald

burgermedaille1 Bürgermeister Bauer überreicht die Bürgermedaille an Florian Kainz mit seiner Frau Claudia. Fotos: Hirschberger

Die Gemeinde Wald zeichnete das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement der beiden Männer aus. ein

Weiterlesen
  85 Aufrufe

Schulische und berufliche Leistungen gewürdigt

ehrungen1 Die besten Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Wald mit Landrat Franz Löffler, 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer, MdL Dr. Gerhard Hopp, den Jugendbeauftragten Albert Frank und Barbara Haimerl, MdB Karl Holmeier, Rektor Karl Weinbeck, die Eitzinger Bürgermeisterin Margot Zahrer und Bürgermeister Hugo Bauer. Fotos: Hirschberger

Beim Neujahrsempfang zeichnete die Gemeinde Wald hervorragende Schul- und Berufsabschlüsse aus.

Weiterlesen
  90 Aufrufe

Der Walder Neujahrsempfang

neujahrsempfang3 Die Bürgerinnen und Bürger, die 2018 Eltern wurden mit Landrat Franz Löffler, 2. Bürgermeister Rudi Zimmer, MdL Dr. Gerhard Hopp, die Eitzinger Bürgermeisterin Margot Zahrer, MdB Karl Holmeier und Bürgermeister Hugo Bauer. Foto: Hirschberger

Zahlreiche Gäste kamen in die Gemeindehalle in Wald, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und Engagement zu ehren.

Weiterlesen
  97 Aufrufe

Sternsinger in Wald ausgesandt

sternsingerwald Die Wald Sternsinger mit Pfarrer Heidenreich, (c) by Karin Hirschberger

An Neujahr wurden beim Gottesdienst in der Pfarrkirche in Wald auch die Sternsinger ausgesandt.

Weiterlesen
  97 Aufrufe

Männergesangsverein Wald begrüßte das neue Jahr

neujahrskonzertmgv Der MGV Wald sang am Friedhof in Wald. (c) by Karin Hirschberger

Unter dem Motto „Der Friedhof als Stätte der Besinnung und der Begegnung" hatte der Männergesangsverein(MGV) Wald am späten Nachmittag an Neujahr zum weihnachtlichen Konzert am Friedhof Wald eingeladen.

Weiterlesen
  88 Aufrufe

Sternsinger in Süssenbach ausgesandt

sternsingersssenbach Die Süssenbacher Sternsinger mit Pfarrer Heidenreich und Gemeindeassistent Buchdrucker, (c) by Karin Hirschberger

An Neujahr wurden beim Gottesdienst in der Expositur St. Jakobus in Süssenbach auch die Sternsinger ausgesandt.

Weiterlesen
  102 Aufrufe

Weihnachtskrippen vieler Völker

krippenneukirchen Barocker Schrein mit Krippe, Böhmen, 18.–20. Jahrhundert, Holz, Figuren farbig gefasst. Foto: Gerald Richter, Regensburg

Bis 27. Januar 2019 zeigt das Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut Weihnachtskrippen aus den Kunstsammlungen des Bistums Regensburg. Auch Bischof Dr. Rudolf Voderholzer hat mehrere Krippen aus seiner persönlichen Sammlung beigesteuert. Unter dem Titel „Friede soll uns werden – Weihnachtskrippen vieler Völker" erwarten den Besucher insgesamt 40 Ausstellungsstücke. 

Weiterlesen
  167 Aufrufe

​Walder Bürgermeister dankte für gute Zusammenarbeit

jahresabschluss2 Die Gruppe HoamaTakt übernahm den besinnlichen Teil der Feier. Foto: Hirschberger

Bürgermeister Hugo Bauer sagte, die Jahresabschlussfeier sei schon fast Tradition, man lasse das Jahr gemeinsam ausklingen. 2018 gehe langsam dem Ende zu und er freue sich, dass so viele gekommen waren. Weltpolitisch habe sich der Ton verschärft, so der Bürgermeister, das bringe Spannungen und Skepsis für 2019. Kommunalpolitisch sei es auch ein arbeitsreiches Jahr mit vielen Ereignissen gewesen. 

Weiterlesen
  182 Aufrufe

Dorfweihnacht mit Laternenzug

Dorfweihnacht mit Laternenzug Nach der Andacht zogen die Kinder mit Laternen zur Dorfweihnacht.

Die 5. Süssenbacher Dorfweihnacht begann in diesem Jahr mit einer Andacht und anschließendem Laternenzug. Zum fünften Mal luden der SV  Süssenbach, der OGV Süssenbach, die KLJB Süssenbach und die FFW  Süssenbach zur gemeinsamen Dorfweihnacht beim Feuerwehrgerätehaus in Süssenbach. In diesem Jahr begann die Dorfweihnacht mit einer Andacht in der Kirche St. Jakobus, die von Christiane Griesbeck organisiert worden  war, unterstützt von Müttern.

Weiterlesen
  182 Aufrufe

Ein sehr persönliches Konzert der Raith-Schwestern

raithschwestern1 Die Raith-Schwestern auf der Bühne in Wald. Foto: Hirschberger

Einen „Altbayerischen Advent" erlebten die Zuhörer mit den Raith-Schwestern und dem Blaimer in Wald. Dieter Schwank, Vorsitzender des Brauchtums- und Kulturausschuss der Gemeinde Wald, begrüßte am Freitagabend die über 300 Konzertbesucher in der Gemeindehalle Wald. Es sei immer schön, wenn Künstler die Heimat vermitteln wollen und alte Traditionen erhalten. 

Weiterlesen
  251 Aufrufe

Fackelwanderung der KLJB Süssenbach

fackelwanderung Foto: fackelwanderung: Das Ziel der Fackelwanderung war das Heilig Bründl bei Süssenbach. Foto: Hirschberger

Am vergangenen Freitag veranstaltete die KLJB Süssenbach eine Fackelwanderung mit anschließender Andacht an der Kapelle Heilig Bründl in Süssenbach. Trotz schlechtem Wetter nahmen sehr viele Jugendmitglieder und Pfarrangehörige an der Wanderung teil. Nachdem alle an der Kapelle angekommen waren, trug die KLJB eine Adventsgeschichte und die Fürbitten vor.

Weiterlesen
  214 Aufrufe

Nikolaus trotzte Regenwetter

walderchristkindlmarkt6 Der Nikolaus verteilte Geschenktüten an die Kinder. Bilder von Karin Hirschberger

Wald. Auch der zweite Tag des Walder Christkindlmarktes startet mit Regen und ließ die meisten Besucher in die Gemeindehalle flüchten. Dort hielt der Nikolaus zusammen mit seinem Engelchen seine Sprechstunde ab und viele Kinder nutzen die Gelegenheit ihre Wünsche zu äußern. Zusätzlich zum Samstagsprogramm bot der Reitverein Süssenbach Ponyreiten an und der Kettensägenschnitzer Markus Gietl zeigte beim Schauschnitzen, wie seine Holzfiguren entstehen. Die Bläsergruppe des Männergesangsvereins Wald stimmte die Besucher auf den Nikolausbesuch ein und die Kindergartenkinder begrüßten den Nikolaus mit einem Lied.

Weiterlesen
  185 Aufrufe

Süssenbach hat fünf neue Ministranten

ministrantensussenbach Die neuen und verabschiedeten Ministranten mit Pfarrer Heidenreich und Gemeindeassistenten Buchdrucker. Foto: Hirschberger

Beim Gottesdienst am 2. Advent wurden die neuen Ministranten in Süssenbach begrüßt und langjährige Ministranten verabschiedet. Pfarrer Ralf Heidenreich zelebrierte den Gottesdienst und sagte, die Menschen sollten auf die Wege achten, die eigenen und die Gottes. So mancher Weg führe die Menschen in die Kirche, auch zum Dienst am Altar. 

Weiterlesen
  212 Aufrufe

Das BRK und die Gemeinde Wald ehrten fleißige Blutspender

Blutspenderehrung Die geehrten Blutspender mit Stefan Raab vom BRK und Bürgermeister Hugo Bauer, (c) by Karin Hirschberger
 Am Donnerstagabend fand im Rathaus Wald eine Blutspenderehrung statt. Stefan Raab vom Roten Kreuz und Bürgermeister Hugo Bauer begrüßten die fleißigen Spender. Raab dankte für die Gelegenheit, D...
Weiterlesen
  272 Aufrufe

Vorschulkinder machten Schulhausrallye

Vorschulkinder machten Schulhausrallye

Wald. Den Buß- und Bettag nutzen die Vorschulkinder des Hauses für Kinder Wald, um die Grund- und Mittelschule Wald zu besuchen. Zusammen mit ihren Erzieherinnen und Grundschullehrerin Renate Gold machten sie eine Schulhausrallye.

Weiterlesen
  277 Aufrufe

Mahnmal gegen das Vergessen

Mahnmal gegen das Vergessen

Süssenbach. Am Samstagabend wurde in Süssenbach der Volkstrauertag begangen. In einem gemeinsamen Zug, angeführt von der Feuerwehr-Musikkapelle Zell, zog der Gemeinderat mit einer Abordnung der Bundeswehr und den Ortsvereinen vom Hof des Gasthauses Jäger zum Kriegerdenkmal vor der Kirche, bei dem eine Ehrenabordnung der Patenkompanie der Gemeinde Wald stand.

Weiterlesen
  260 Aufrufe

Neuwahlen und Ehrungen auf der SPD-Jahreshauptversammlung

Neuwahlen und Ehrungen auf der SPD-Jahreshauptversammlung

Wald/Roßbach. Am Donnerstagabend fand die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Roßbach/Wald im Kirchenwirt in Wald statt. Vorsitzender Peter Schmid begrüßte alle Anwesenden. Ein besonderer Gruß ging an Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

Weiterlesen
  291 Aufrufe

Musikalische Martinsfeier in Wald.

Musikalische Martinsfeier in Wald.

Am späteren Dienstagnachmittag fand die Martinsfeier des Hauses für Kinder Wald statt. Los ging es in der Pfarrkirche Wald mit einer Andacht mit Pfarrer Ralf Heidenreich.

Weiterlesen
  256 Aufrufe

Aktuell

17. Januar 2019
Regensburg
Region
Regensburg.  Am 17.01.2019 wurde Herr Günther Perottoni offiziell aus den Reihen der SeniPol-Mitglieder verabschiedet. Der Kriminalhauptkommissar a.D. zog sich auf eigenen Wunsch nach 9-jähriger Tätigkeit als Berater und Referent zurück. Das Pol...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok