Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige

 

Wer ist online?

Aktuell sind 3249 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Serie von Einbrüchen in Geldinstitute beendet – drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

spreitzer (c) by PP Oberpfalz

Im Zeitraum zwischen Heiligabend 2018 und Anfang Februar kam es im Nordosten von Bayern zu fünf Einbrüchen in Geldinstitute. Zielrichtung der Kriminellen waren jeweils Geldautomaten. Unter Leitung des Polizeipräsidiums Oberpfalz mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Oberfranken, der niedersächsischen und schleswig-holsteinischen Polizei und der Staatsanwaltschaft Weiden i.d. OPf. gelang nun die Festnahme von drei dringend tatverdächtigen Männern, gegen die Haftbefehle ergingen.

Weiterlesen

Wegweiser für den Simultankirchen-Radweg - Planungen mit Regionalmanagern und Touristikern auf der Zielgerade

Besprechung-SKRW-im-LRA-Neustadt (c) by Landratsamt Neustadt

Mit einer Spendenaktion für die Beschilderung des Simultankirchen-Radweges machte der Förderverein Simultankirchen in der Oberpfalz e.V. zum Jahreswechsel auf sich aufmerksam. Rund 3.000 Euro gingen seitdem auf dem Konto ein. Ein gutes Startkapital, das aber nicht ausreicht, um das Vorhaben zu stemmen.

Weiterlesen

Mutmaßlicher Rauschgifthändler in Untersuchungshaft

placeholder

Vor einer Woche wurde eine orientierungslose 17-Jährige in Tirschenreuth aufgegriffen. Sie gab an, Drogen von einem jungen Mann bekommen zu haben. Dieser befindet sich nun in Untersuchungshaft. Am Donnerstagnachmittag, den 24.01.2019 meldete sich eine besorgte Anwohnerin aus der Ringstraße in Tirschenreuth bei der Polizei. Vor ihrem Haus tauchte eine orientierungslose junge Frau auf und bat um Hilfe. Die ersten polizeilichen Befragungen ergaben, dass die Jugendliche angeblich von einem Bekannten Drogen bekommen hätte.

Weiterlesen

Gefälschte Markenkleidung bei Waldsassen sichergestellt

Als ein Pärchen aus Rheinland-Pfalz mit einem Pkw Chevrolet gegen 18:50 Uhr die Landesgrenze bei Waldsassen passierte, entschlossen sich Beamte der Bundespolizei Bärnau zur Kontrolle des Fahrzeuges und bewiesen dabei das richtige Gespür. Im Fahrzeug fanden die Bundespolizisten mehrere große Tüten mit gefälschter Markenkleidung.

Weiterlesen

Hoher Sachschaden bei Scheunenbrand

492173_r_k_b_by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio Symbolbild: (c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio

Ebnath. Durch den Brand einer Scheune, in der unter anderem zwei Blockheizkraftwerke untergebracht waren, entstand Sachschaden von ca. einer Million Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen

Wintereinbruch: Polizei zieht Bilanz

billionphotos-1065748 Symbolfoto: Billionphotos.com

Am 11.01.2019, kam es in der Zeit von 15:20 Uhr bis 22:00 Uhr, aufgrund des einsetzenden Schneefalls zu mehreren wittterungsbedingten Einsätzen. So ereigneten sich in der gesamten Oberpfalz etwas mehr als 90 Verkehrsunfälle, die im Zusammenhang mit den winterlichen Verhältnissen auf den Straßen zu sehen sind.

Weiterlesen

Hochwertiges Fahrzeug mit Keyless-Go-Technik entwendet: Über 100.000 Euro Schaden

autodiebstahl-1 Die Zeiten, als Autodiebe noch "Hardware" brauchten, sind vorbei. Symbolfoto: Billionphotos.com

Kemnath. In der vergangenen Nacht wurde in Kemnath ein hochwertiger Audi entwendet. Das Fahrzeug war mit der „Keyless-Go"-Technik ausgestattet. Der Beuteschaden ist beträchtlich. In den frühen Stunden des Dienstags, 08.01.2019, zwischen 01.00 Uhr und 05.00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen grauen bzw. silbernen Audi SQ7 in Waldeck bei Kemnath. Das Fahrzeug war mit der Keyless-Go-Technik ausgestattet und hatte einen Wert von etwa 130.000 Euro.

Weiterlesen

Michl Müller begeisterte sein Publikum in Mitterteich

Michl-Mller-mit-Skakespeare-Totenkopf Fotos von Peter Gattaut

​Der fränkische Entertainer aus der Rhön und selbst ernannte „Dreggsagg" Michl Müller sorgte in der nahezu ausverkauften Mehrzweckhalle in Mitterteich mit seinem aktuellem Programm „Müller…nicht Shakespeare!" bei den zahlreichen Besuchern für tosenden Applaus und Standing Ovations.

Weiterlesen

Knapp 3000 Besucher im Müllkraftwerk

Kraftwerkstour Immer wieder faszinierend für Jung und Alt: der Blick in das Feuer eines Müllofens.

Insgesamt knapp 3000 Gäste besuchten im Kalenderjahr 2018 das Müllkraftwerk Schwandorf und seine Einrichtungen. Viele Vereine, Verbände, politische Parteien und Schulen hatten Gruppenführungen gebucht. Seit Jahren ist der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS) als interessanter außerschulischer Lernort bekannt und beliebt. Angefangen von Grundschulklassen bis hin zu Praxisseminaren an Gymnasien erstreckt sich dabei das Spektrum. Auch mit Universitäten und Fachhochschulen bestehen seit Jahren enge Kooperationen. So ist ZMS seit geraumer Zeit „Innovativer Lernort" (ILO) der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH). 

Weiterlesen

Grenzpolizei stellt Crystal bei der Einfuhr nach Bayern sicher – Verdächtiger in Haft

Im Rahmen einer Kontrollaktion gelang der Grenzpolizei am 13.12.18 die Festnahme eines Mannes und einer Frau, welche mit ihrem Auto Crystal über die Grenze einführten. Gegen den Mann erging zwischenzeitlich ein Haftbefehl. Er befindet sich in einer Justizvollzugsanstalt.
Weiterlesen

Wohnhausbrand in Wetzeldorf im Landkreis Tirschenreuth

ffw_r_by_hartmut910_pixelio
Erbendorf/OT Wetzeldorf. In den Mittagsstunden, des 30.11.2018 brannten im Landkreis Tirschenreuth das Obergeschoss und der Dachstuhl eines Wohnhauses. Verletzt wurde dabei niemand. Der Sachschaden dü...
Weiterlesen

Tirschenreuth-Gründlbach - Unfall auf Ferienhof

Tirschenreuth-Gründlbach - Unfall auf Ferienhof

Symbolbild: (c) by_angelina-strbel_pixelio

Tirschenreuth. Am Montagvormittag, 23.10.2018 gegen 09.50 Uhr, ereignete sich auf einem Bauernhof im Ortsteil Gründlbach ein Unfall mit einem motorbetriebenen Mini-Riesenrad, vermutlich der Marke Eigenbau. Mehrere Kinder erlitten dabei Verletzungen.

Weiterlesen

Radfahrerin absichtlich angefahren?

Radfahrerin absichtlich angefahren?

Symbolbild: (c) by Dieter Schütz/pixelio.de

Kemnath (Kreis Tirschenreuth). Am Dienstag, den 16.10.2018, wurde eine Fahrradfahrerin von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Im Zuge der Ermittlungen ergaben sich erste Hinweise, dass die PKW-Fahrerin den Unfall vorsätzlich verursacht haben soll. Die Tatverdächtige befindet sich nun in einer Fachklinik.

Weiterlesen

Herbstzauber: Kartoffelfest in Neualbenreuth am 7. Oktober

Herbstzauber: Kartoffelfest in Neualbenreuth am 7. Oktober

Neualbenreuth. Am 7. Oktober ist wieder Kartoffelfestzeit. Der Fremdenverkehrsverein Neualbenreuth - Sibyllenbad e.V. lädt alle Gäste ab 10:30 Uhr zum Zuschauen, Mitmachen und Genießen auf dem Kartoffelfest 2018 ein.

Weiterlesen

Kostenfreie Führungen im Sibyllenbad

Kostenfreie Führungen im Sibyllenbad

Hinter die Kulissen des Sibyllenbades blicken - das geht ganz unkompliziert. Und vor allem auch kostenlos.

Weiterlesen

Günter Grünwald nach Mitterteich

Günter Grünwald nach Mitterteich

Mitterteich. Am 06. Oktober gastiert der beliebte bayerische Comedy-Star Günter Grünwald (Grünwalds Freitags-Comedy im bayerischen Fernsehen) in der Mehrzweckhalle in Mitterteich (Beginn 20 Uhr). Wer könnte die Vorschau besser vorstellen als der sympathische Ingolstädter selbst.

Weiterlesen

Verbrauchermarkt in Wiesau abgebrannt

Verbrauchermarkt in Wiesau abgebrannt

Symbolbild: (c)_by_hartmut910_pixelio

Wiesau. Am Samstagabend, gegen 22.15 Uhr, kam es in einem Technikraum eines Verbrauchermarktes an der Egerstraße zu einem offenen Feuer. Dies wurde von einer Angestellten bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war zunächst das Feuer noch im Technikraum, dann kam es schlagartig aber zum Vollbrand des Gebäudes.

Weiterlesen

Maschinenhalle in Leichau komplett abgebrannt

Maschinenhalle in Leichau komplett abgebrannt

Symbolbild: (c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio

Leichau. Am Sonntag, 29.07.2018, gegen 15:00 Uhr, geriet in Leichau, Landkreis Tirschenreuth, aus bislang ungeklärter Ursache die Maschinenhalle in Holzbauweise eines landwirtschaftlichen Betriebes in Brand. Die ca. 50 mal 20 Meter große Halle brannte vollständig nieder.

Weiterlesen

DM Target Sprint: WM-Qualifikation für Kerstin Schmidt

DM Target Sprint: WM-Qualifikation für Kerstin Schmidt

Erbendorf/Suhl. Top-Leistungen lieferten die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft(DM) im Target Sprint und beim ISSF Wettkampf am letzten Wochenende im thüringischen Suhl. Bei guter sportlicher Atmosphäre sahen die Zuschauer „Action und Fitness beim Schießsport“.

Weiterlesen

Amtswechsel bei der Polizeiinspektion Waldsassen

Amtswechsel bei der Polizeiinspektion Waldsassen

Waldsassen. Polizeipräsident Gerold Mahlmeister verabschiedete am Freitag, 29. Juni 2018, den langjährigen Leiter der Polizeiinspektion Waldsassen, Ersten Polizeihauptkommissar Reinhold Schreyer, in den Ruhestand. Polizeioberkommissar Markus Damm leitet die Dienststelle für ein halbes Jahr.

Weiterlesen

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok