Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3351 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Mädchen (7) entdeckt beim Spielen Brand

Bild-026

Sulzbach-Rosenberg: Am Sonntag Nachmittag war eine 7-jährige Schülerin bei ihren Großeltern in der Dr.-Martin-Luther-Straße zu Gast. Während die Erwachsenen unten im Haus bei Kaffee plauschten, war das junge Mädchen alleine im Dachgeschoss, da dort ein Spielezimmer eingerichtet war.

Weiterlesen

Da ist Musik drin - Infotag an der Berufsfachschule für Musik

BFSM_Bild_1 Das Blechbläserensemble unter der Leitung von Norbert Lodes bei der Eröffnung des Infotags 2018, Bilder von Berufsfachschule für Musik

Sulzbach-Rosenberg. Die Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz lädt am Samstag, 23. Februar, von 14 bis 17 Uhr, zum diesjährigen Info-Tag nach Sulzbach-Rosenberg (Konrad-Mayer-Straße 2) ein. Alle, die gerne Musik als Beruf ausüben möchten, können sich an diesem Tag über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Schule informieren.

Weiterlesen

Nach Bestellung im Darknet - Durchsuchungsbeschluss vollzogen

BtM_Polizei_SuRo (c) Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Bereits Mitte 2018 hat offensichtlich ein 26-Jähriger im Darknet (verborgener Teil des Internet) Rauschgift bestellt.

Die Lieferung kam jedoch nicht bei ihm an, sondern ging per Post an einen vorgetäuschten Absender in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden - Zeugen gesucht

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Am 03.02.2019, gegen 10:20 Uhr, ereignete sich im Stadtgebiet Sulzbach-Rosenberg eine Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden. An der Straße Schießstätte blieb ein Pkw, Marke Opel, verkehrsbedingt und aufgrund von Schneeglätte an der dortigen Steigung in Richtung Hagtor hängen.

Weiterlesen

Wer kettete Fahrrad an Laternenmasten?

190131_Mountainbike (c) Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Offenbar in der Nacht zum Mittwoch (30.01.2019) entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem Fahrradunterstellplatz in der Einsteinstraße ein schwarz-graues Mountainbike der Marke Ideal (siehe Foto). Aufgefunden wurde das Zweirad durch einen Angehörigen des Besitzers am Donnerstagnachmittag (31.01.2019), gegen 16.00 Uhr, in der Fürstenmühlstraße, etwa 600 Meter entfernt vom Tatort, angekettet an einem Laternenmast.

Im Rahmen des polizeilichen Ermittlungsverfahrens wegen Diebstahls beschäftigt die Ordnungshüter nunmehr die Frage, wer am vergangenen Mittwoch oder Donnerstag tagsüber mit dem doch recht markanten Mountainbike, im Wert von etwa 500 Euro, unterwegs war.

Zeugenhinweise nimmt die örtliche Polizeiinspektion unter Tel. 09661 / 87440 entgegen.

Weiterlesen

Baustein moderner Sicherheitsarchitektur: Oberpfälzer Sicherheitswachten tagen gemeinsam in Sulzbach-Rosenberg

Bild-059 PP Oberpfalz, stehend von links: Polizeivizepräsident Herr Thomas Schöniger, Herr Josef Baarfuß (Sicherheitswacht Schwandorf), Herr Christian Reinhardt (Sicherheitswacht Schwandorf) Herr PHK Deml (Ausbildungsleiter für die Sicherheitswacht Schwandorf), Herr Thomas Faderl (Sicherheitswacht Schwandorf), Leitender Polizeidirektor Herr Robert Hausmann (Polizeipräsidium Oberpfalz) (c) Polizeifoto

Dass Zivilcourage nicht an Bedeutung verliert, stellen die Angehörigen der Sicherheitswachten in der Oberpfalz Tag für Tag eindrucksvoll unter Beweis. Ihr täglicher Dienst verlangt dabei regelmäßig professionelles Handeln und hohe Fachkompetenz. Diese wurde am Samstag, den 28.01.2019, im Rahmen der ersten zentralen Fortbildungsveranstaltung des Polizeipräsidiums Oberpfalz, vertieft. Thomas Schöniger, Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Oberpfalz und zugleich der Leiter der Arbeitsgruppe Sicherheitswacht in Bayern, referierte vor den Sicherheitswachtangehörigen aus der gesamten Oberpfalz. Auch der Erste Bürgermeister der Stadt Sulzbach-Rosenberg, Michael Göth, nahm sich die Zeit um die Ehrenamtlichen in der Oberpfälzer Stadt zu begrüßen.

Weiterlesen

Schreck in der Abendstunde: Berstende Heckscheibe ruft Polizei auf den Plan

BMW_Heckscheibe_anonym_3 Foto: Polizei

Ein gehöriger Schrecken muss dem 17-jährigen Insassen eines BMW X5 am Montagabend (21.01.2019) wohl in die Glieder gefahren sein, als hinter ihm die Heckscheibe des Wagens, in dem er auf seine Eltern wartete, unerwartet zerbarst. Der integrierten Leitstelle in Amberg jedenfalls berichtete der junge Mann sofort über Notruf, dass der Pkw, der in der Rosenberger Straße schräg gegenüber einem Drogeriemarkt geparkt war, soeben beschossen worden sei.e von etwa 150 Euro. Sein Halter konnte ihn anschließend noch vom Ort des Geschehens in eine Fachwerkstatt fahren.

Weiterlesen

Innerörtlichen Kraftfahrern auf den Zahn gefühlt

94778_r_k_by_matthias-bozek_pixelio.de Symbolbild: (c) by_matthias-bozek_pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochmorgen (16.01.2019), im Zeitraum von 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr, führten Beamte der örtlichen Polizeiinspektion in der Kettelerstraße Geschwindigkeitskontrollen mittels eigenen Lasermessgerätes durch. In diesem Bereich ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt, Kindergarten- und Schulweg säumen den Streckverlauf.

Weiterlesen

Nägel in den Vorderreifen

Sulzbach-Rosenberg. Unregelmäßigkeiten an der Lenkung seines Wagens stellte am Montagnachmittag (14.01.2019) ein 19-jähriger BMW-Fahrer aus dem Ortsteil Gallmünz fest. Bei der Überprüfung durch eine Fachwerkstatt wurde festgestellt, dass in beiden Vorderreifen jeweils ein Nagel eingetrieben war und die Reifen deshalb an Druck verloren hatten. 

Weiterlesen

Verletzter Schwan auf dem Schulhof

190114_Verletzter-Schwan (c) Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntagnachmittag (13.01.2019), gegen 16.25 Uhr, ging bei der örtlichen Polizeiinspektion die Mitteilung ein, dass sich auf dem Gelände der Berufsschule in der Neumarkter Straße ein offenbar hilfloser Schwan aufhalten soll.

Weiterlesen

Wiederholt ausgerastet: Bekannte bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt - Mann nun in Haft

billionphotos-3505246 Symbolfoto: Billionphotos

Er ist kein unbeschriebenes Blatt. Der 45-Jährige beschäftigt die Polizei schon sein einigen Jahren. Nun, nach einer Welle von Straftaten, die immer brutaler begangen wurden, erließ der Ermittlungsrichter gegen den 45-jährigen Arbeitslosen Haftbefehl.  Bereits im Oktober war der Mann in der Nähe des Dultplatzes volltrunken aufgegriffen worden. Als man ihm helfen wollte, rastete er vollends aus. Er griff zunächst gerufene Rettungssanitäter und später mehrere Polizeibeamte an. Einhergehend mussten die eingesetzten Einsatzkräfte übelste verbale Entgleisungen über sich ergehen lassen.

Weiterlesen

VHS Amberg Sulzbach: Zielvereinbarung verlängert

VHS_Zielvereinbarung-verlangert v.li.: Julia Wolfsteiner (Leiterin VHS Amberg-Sulzbach), Landrat Richard Reisinger, Dr. Christa Standecker (Geschäftsführerin Metropolregion Nürnberg), Florian Neumann und Sophie Münch (beide Transferagentur Bayern Nord)​. Foto: Amann, VHS Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Seit 2015 ist der Landkreis Amberg-Sulzbach Teil eines deutschlandweiten Netzwerks mit dem Ziel ein datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement zu etablieren. Drei Jahre lang hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung 1 ½ Stellen finanziert, um Strukturen im Bildungsbereich besser zu vernetzen und zu festigen. 

Weiterlesen

​Verteilerkasten angefahren und geflüchtet

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Foto: (C) by Uwe-Schlick/pixelio.de

Ein Anwohner der Villenstraße konnte am Montag, gegen 5.10 Uhr eine verdächtige Wahrnehmung machen. Zunächst sah er von seinem Fenster aus, dass ein Pkw, ähnlich einem kleinen Transporter, möglicherweise ein französisches Fabrikat, auf der unbefestigten Fortführung der Villenstraße zur Frommstraße hin mehrere Minuten mit laufendem Motor stand. Ab und an wurde das Fernlicht aufgeblendet. Dies ging etwa 5 Minuten so, bevor der Wagen langsam zurücksetzte. 

Weiterlesen

Elterntalk startet ins neue Jahr

Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch, 16. Januar, bietet die Kommunale Jugendarbeit AmbergSulzbach allen interessierten Eltern die Möglichkeit das Projekt Elterntalk einmal auszuprobieren. 

Weiterlesen

Ford Fiesta ungefragt benutzt und Unfallflucht gebaut

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitagvormittag teilte ein Anwohner der Willy-Brandt-Straße der Polizei mit, dass eine Laterne angefahren und beschädigt wurde. Der Lampenschirm war dabei zu Bruch gegangen und wahrscheinlich vom Unfallverursacher in die Büsche geworfen worden.

Vom Unfallverursacher fehlte zunächst jede Spur.

Weiterlesen

Sicherheitswacht erhielt neue Ausstattung - weiterhin Interessenten gesucht

Sicherheitswacht-Su.-Ro Die fünf Damen (eine war verhindert) und der eine Mann der Sicherheitswacht Sulzbach-Rosenberg, der sich gerne männliche Verstärkung wünscht. (c) by Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

​Sulzbach-Rosenberg. Als sogenanntes vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnte an die Mitglieder der Sicherheitswacht ein ganzes Ausstattungspaket übergeben werden. Jedes ehrenamtliche Mitglied erhielt zwei funkelnagelneue Jacken, die der Uniform der Bayerischen Polizei angeglichen sind und in Funktion und Tragekomfort in Nichts nachstehen.

Weiterlesen

Nach Versuch Kaugummiautomaten zu knacken wurden zwei Kinderfahrgeschäfte aufgebrochen

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht wurde, einen Kaugummiautomaten vor einem Einkaufszentrum in der Fröschau aufzubrechen, wurden eine Nacht später zwei Kinderfahrgeschäfte zum Ziel von Straftätern.

Weiterlesen

Entwendeter Pkw ging in Sulzbach-Rosenberg in Flammen auf

Am Donnerstagabend, 27.12.2018, ging ein gestohlener Kleintransporter in Flammen auf. Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt wegen Brandstiftung.

Weiterlesen

Dieb im eigenen Auto überrascht - lässt bei Flucht Fahrrad zurück

Pressefoto

Einen nicht alltäglichen Vorfall hat derzeit die Polizeiinspektion in Sulzbach-Rosenberg zu bearbeiten. Am Donnerstag, gegen 5.30 Uhr wollte ein 50-jähriger Arbeitnehmer in seinen Peugeot einsteigen, um zur Arbeit zu fahren. Der Wagen war vor einem Anwesen im Siedlerweg am Straßenrand geparkt. Auf dem Weg zu seinem Auto wäre der 50-Jährige beinahe über Fahrrad gefallen, das achtlos auf dem Gehsteig lag.

Weiterlesen

Mountainbike aus Fahrradständer am Bahnhof gestohlen

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio
Sulzbach-Rosenberg. In der Zeit von vergangenen Donnerstag bis zur Feststellung, dass sein Mountainbike nicht mehr am Abstellort am Dienstag, gegen 12 Uhr steht, wurde ein schwarzlackiertes Fahrr...
Weiterlesen

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok