Anzeige

Lappersdorf. Am Freitag, 21.08.2020, gegen 14:55 Uhr übersah eine 53-jährige Landkreisbewohnerin einen bevorrechtigten Linienbus in Lappersdorf, als sie mit ihrem PKW vom Parkplatz eines ortsansässigen Einkaufsmarktes in die Industriestraße einfahren wollte.

Weiterlesen

Kosten und Investitionen beherrschten die Marktgemeinderatssitzung am Dienstag, den 11. August in Lappersdorf. Während um das Kultur- und Begegnungszentrum AURELIUM Starkregen niederprasselte, herrschte drinnen starker Informations- und Redebedarf zu den verschiedenen Schwerpunktthemen.

Weiterlesen
Lappersdorf. Einen schlechten Witz erlaubte sich ein Scherzkeks am frühen Sonntagabend. Über Notruf teilte er mit, dass in Lappersdorf–Kareth eine Person brennen würde. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst konnten an der vermeintlichen Einsatzstelle allerdings keine Feststellungen machen.
Weiterlesen

Hainsacker/Lappersdorf. Eine massive Unwetterzelle zog am Sonntagnachmittag über den Landkreis Regensburg. Besonders schwer traf es Hainsacker bei Lappersdorf. „Es ist wirklich heftig und schnell gekommen, das ist selten", erzählt Josef Röhrl, der bereits sein ganzes Leben hier wohnt, seit 50 Jahren.

Weiterlesen

Am 01.08.2020, gegen 17:20 Uhr, kam es zu einem Feldbrand in Lappersdorf. Beim Dreschen fingen ca. 150 qm eines bereits abgeernteten Weizenfeldes Feuer. Innerhalb kürzester Zeit konnte eine Ausbreitung durch die Feuerwehren aus Lappersdorf, Kareth, Hainsacker und Oppersdorf eingedämmt und der Brand abgelöscht werden.

Weiterlesen
Regenstauf/Lappersdorf. Das heiße Sommerwetter  treibt manchen Zeitgenossen scheinbar dazu, seine Kraft an fremdem bzw. öffentlichem Eigentum auszulassen. Ziele waren in den letzten Tagen ein Schulbus und das Kriegerdenkmal in Lappersdorf.
Weiterlesen

Lappersdorf. Am Donnerstag, 23.07.2020, um 19.25 Uhr, kam es auf der Kreisstraße R15 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Motorrad beteiligt waren und eine Person tödliche Verletzungen erlitt.


Weiterlesen
Lappersdorf. Der Marktgemeinderat Lappersdorf traf sich am Dienstag (14.07.) zu seiner Sitzung im AURELIUM. Themen um die Nutzung des Kultur- und Begegnungszentrums AURELIUM, die öffentliche Sicherheit und Förderung der Sportstätten beherrschten den Abend.
Weiterlesen

Lappersdorf. Kürzlich konnte  endlich der neugebaute Kinderhort Lappersdorf unter der Leitung von Karola Miethaner eingeweiht werden. Die Einweihungsfeier fand aufgrund der Corona Pandemie im kleinen Kreis statt. Das eigentliche Fest, in dem der Kinderhort gesegnet und eröffnet werden sollte, musste im März kurzfristig aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden. Nächstes Jahr wird in Form eines Sommerfestes die Feierlichkeit nachgeholt.

Weiterlesen

Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften wurde gestern Mittag in den Lappersdorfer Ortsteil Oppersdorf gerufen. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses wollte sich sein Essen zubereiten und stellte hierzu eine Pfanne auf den Elektroherd.

Weiterlesen

Lappersdorf. Am Samstag, 27.06.2020, gegen 06:00 Uhr, wurde festgestellt, dass im Bereich Lappersdorf, auf der Kreisstraße R 18 bei Pielmühle, 5 Gullydeckel für Schachteinläufe ausgehoben worden waren.

Weiterlesen

Lappersdorf. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet der Bagger eines in Lappersdorf ansässigen Betriebes in Brand.

Weiterlesen

München/Lappersdorf. „Heute ist ein guter Tag für das Naherholungsgebiet Pielmühle und den engagierten Austausch von Betroffenen vor Ort!" freuen sich die Abgeordneten Dr. Franz Rieger und Sylvia Stierstorfer (beide CSU). Denn der Umweltausschuss des Bayerischen Landtags hat am Donnerstag über eine kritische Petition zur geplanten Wasserkraftanlage Pielmühle beraten und einen wegweisenden Beschluss gefasst:

Weiterlesen

Lappersdorf. In den Nachtstunden von Donnerstag, 23.04.2020, auf Freitag stieg ein bislang unbekannter Dieb in einen Verbrauchermarkt in der Regendorfer Straße ein und entwendete unter anderem Tabakwaren. Der Gesamtwert der Beute liegt nach ersten Erkenntnissen im Bereich eines niedrigen dreistelligen Betrages.

Weiterlesen

​Wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt die Polizeiinspektion Regenstauf, nachdem am Dienstagvormittag, 31.03.2020 in der Regensburger Straße Kartonagen in einem Haueingang in Flammen aufgingen.

Weiterlesen

Kareth/ Sinzing. Aufgrund eines begründeten Verdachtsfalls einer COVID-19 Erkrankung muss die Klasse 3c der Grundschule Kareth am 12. und 13. März dem Unterricht fernbleiben. Die Schulleitung hat die Eltern entsprechend informiert. Gleiches gilt das Kinderhaus St. Markus in Sinzing am 12. und 13. März geschlossen werden. Ferner muss der Kindergarten des Kinder-Familienhauses St. Elisabeth in Kareth im Erdgeschoss am Donnerstag, 12. März, bis einschließlich Freitag, den 13. März, geschlossen werden. In Betrieb bleiben aber vorerst der Hort und die Kombigruppe, die sich im Souterrain befinden. Außerdem bleibt der Katholische Kindergarten Albertus-Magnus-Haus in Donaustauf am Freitag, 13. März, geschlossen. Das Gesundheitsamt Regensburg hat alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet.

Weiterlesen

Regensburg. Im Landkreis Regensburg ist der erste Coronavirus-Fall bestätigt worden. Es handelt sich um einen 47-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Lappersdorf. Wegen geringer Krankheitssymptome hatte er seinen Hausarzt aufgesucht. Der vom Hausarzt durchgeführte Test hatte das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt.

Weiterlesen
Lappersdorf. Die Frauenunion und die CSU-Ortsverbände veranstalten am 7. März bereits zum vierten Mal im Lappersdorfer Kultur- und Begegnungszentrum Aurelium wieder ein „Stelldichein der Volksmusik" in Form eines „Bairischen Abend mit Schwarzbieranstich". Die Moderation des Abends übernimmt wie zuletzt der Vizepräsident des Bayerischen Trachtenverbandes, Stadtrat Erich Tahedl.
Weiterlesen

In insgesamt 48 Unterrichtsstunden haben sich zwölf Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren des Marktes Lappersdorf bei den Johannitern zu „Sanitätshelfern" ausbilden lassen. In dieser Fortbildung frischten sie nicht nur ihre Kenntnisse in Erster-Hilfe auf, sondern erlernten Grundkenntnisse in der Notfallmedizin. Ausbilderin Heide Sieber ist voll und ganz zufrieden: „Alle haben die Prüfung gut gemeistert."

Weiterlesen

​An einem Info-Stand im Verbrauchermarkt EDEKA Unger in Lappersdorf gaben Frau POKin Hahn und Herr POK Thomas Eichinger, Ermittler und Sachbearbeiter bei der Polizeiinspektion Regenstauf, Auskünfte über Möglichkeiten zum Einbruchschutz.

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. September 2020
Am vergangenen Wochenende wurden drei neue Covid-19-Fälle im Landkreis Schwandorf bekannt. Die Infizierten kommen aus Schwandorf, Oberviechtach sowie dem Gemeindegebiet Altendorf. ...
28. September 2020
Schwandorf. Das Ehrenamt, vor allem das ehrenamtliche Engagement in Vereinen, verlangt viel. Nicht nur viel Zeit, auch viel Bereitschaft sich rechtlichen und technischen Fragen auszusetzen und kompetent auf die Anforderungen zu reagieren. Der Landkre...
28. September 2020
Wernberg-Köblitz. Ein 17-jähriger Kradfahrer war am Montag, 28.09.2020, um 05.30 Uhr, mit seinem Krad auf der Kreisstraße SAD 30 von Weihern in Richtung Wernberg-Köblitz unterwegs....
28. September 2020
Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht vom 27.09.20 auf 28.09.20 in Burglengenfeld, Pfarrer-Schraml-Straße, einen PKW der Marke Audi TT. ...
28. September 2020
Schwandorf. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Wenn sie nach einer Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, erhalten sie Unterstützung v...
28. September 2020
Am Sonntag, 27.09, gegen 15.00 Uhr, wurde in Schwandorf, in der Steinberger Straße, ein vielfach polizeibekannter 25-jähriger Drogenkonsument einer Kontrolle unterzogen. Der junge Mann führte dabei ein Fahrrad der Marke Cube mit. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt