Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3464 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Tiefe Sonne: Rote Ampel übersehen

7cdb0aa0a3b315845ccef4a074c3c5b1_XL Bild: Mario K., pixelio.de

Regenstauf. Am Sonntag, den 17.02.19, gegen 14.50 Uhr, kam es an der Kreuzung der Kreisstraße R21 und der Autobahnanschlussstelle A93 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Ein 21-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Kreisstraße R21 von Regenstauf in Richtung Autobahn A93. Dabei übersah er an einer Kreuzung aufgrund der tiefstehenden Sonne das für ihn geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage.

Weiterlesen

Georg Schell weiterhin an der Spitze der CSU Diesenbach

JHV-2019 (c) by Katja Schmidbauer

Am 14.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Diesenbacher Bürgerstube statt. 1. Vorsitzender ist weiterhin Georg Schell, sein Stellvertreter ist Otto Obermeier. 

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Jungen Union Regenstauf

Vorstandschaft-2019 (c) by Katja Schmidbauer

Am 12. Februar fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Jahnhalle in Regenstauf statt. 1. Vorsitzende ist weiterhin Katja Schmidbauer, ihre Stellvertreter sind Carina Weiß und Michael Aisch. Charlotte Schäffer ist wieder als Schatzmeisterin in ihrem Amt bestätigt worden.

Weiterlesen

Lari-Fari veranstaltet Kinderfasching

IMG_2670 Das Kinderprinzenpaar, die Bambinis und die Kindergarde sind am Kinderfasching mit dabei. (c) by Thomas Kneitschel

Regenstauf. Am Sonntag, 17.02., wird sich die Jahnhalle Regenstauf wieder in ein Faschingsparadies für die Kids verwandeln, denn die Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach e.V. lädt zum „wahrscheinlich größten Kinderfasching" im Landkreis Regensburg.

Von 14 bis 17 Uhr gibt's ein buntes Programm für die kleinen Faschingsnarren. Mit dabei sind das Kinderprinzenpaar Amelie I. und Simon II. sowie die Bambini- und die Kindergarde. Auch die Clowns sind wieder mit von der Partie. Bei Spielen gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Einlass ist ab 12 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person. Platzreservierungen sind leider nicht möglich.

Weiterlesen

Nazischmierereien an der Linglhofkapelle - Zeugen gesucht

IMG_1256 (c) by Fred Wiegand

Regenstauf. Hakenkreuze und SS-Runen haben Unbekannte, wahrscheinlich am Wochenende, an die Wände der Kapelle gesprüht. Die Kapelle befindet sich auf der Kreisstraße R21 von Regenstauf nach Hauzenstein auf Höhe des Linglhofes.

Die Kapelle wurde wohl Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. Sie gehört dem Thomas-Wiser-Haus Regenstauf. Das Innere verbirgt eine Kopie von Raffaels berühmter Sixtinischer Madonna. Das Original von 1513 befindet sich in der Dresdener Gemäldegalerie.

Zwei Sprüche sind im inneren: „Geh nicht vorbei, ich bitte Dich, mit einem Ave Grüße mich" und „Dann werde ich beim Sohne mein; Fürbitterin für Dich Armer sein".

Weiterlesen

29. Regenstaufer Modellbahnbörse

GH1009-EFR-Module---Hafen---20.01.2019---1009 Bilder von Gunther Hocke

Am Sonntag, 03. März 2019, findet die 29. Regenstaufer Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Regenstauf, von 10.00 - 15.00 Uhr, in der Jahnhalle Regnstauf, Jahnstraße 6a, in Regenstauf statt.

Weiterlesen

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Regenstauf

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Regenstauf 2017 war der Aktionstag für Ausbildung in Regenstauf ein Besuchermagnet. Foto: Sperlich/LRA

Die Gelegenheit, sich über einzelne Ausbildungsrichtungen zu informieren, nutzten am Samstag über 500 Besucher beim ersten Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Alteglofsheim. Dort hatte die Wirtschaftsförderung des Landkreises eine Messe mit 48 ausstellenden Betrieben und 18 Vorträgen organisiert, die stark nachgefragt wurden. Am SAMSTAG, 9. FEBRUAR, IST NUN DIE
MITTELSCHULE REGENSTAUF (Hauzensteiner Str. 52, 93128 Regenstauf) in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr Gastgeber des ZWEITEN AKTIONSTAGS FÜR AUSBILDUNG.

Weiterlesen

Bis zu 30 Stunden Stromausfall im Regental. Ist das eine Katastrophe?

Bis zu 30 Stunden Stromausfall im Regental. Ist das eine Katastrophe? Fotos: Fred Wiegand

Für viele, besonders Jugendliche und jüngere Menschen ist der Ausfall vom Handynetz und Internet wohl die größte Katastrophe gewesen. Viel schlimmer ist aber das ganz normale Leben in einer Wohnung ohne Strom.

Weiterlesen

Josefi-Sitzweil in der Regenstaufer Jahnhalle

Zu Ehren des Namenstages unserer Josephas und Josefs läutet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf, am 23.03.2019, ab 19:30 Uhr, mit einer Sitzweil das Frühjahr ein. Die Oberpfälzer Moidln mit`n Bert aus dem Landkreis Schwandorf, die Donaustaufer Stubenmusik, die vierköpfige Bläserbesetzung Wistmanoned-Musi aus dem Landkreis Regensburg sowie die Jungmusikanten Luis Karl und Christian Moser gehören zu den Sängern und Musikanten, die bei dem Musikantentreffen auftreten.

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit mehreren leicht Verletzten

police-378255_1920

Am Dienstag, 29.01.2019, gegen 14.00 Uhr, war ein Pkw, Seat, auf der Ortsverbindungsstraße von Laub nach Regendorf unterwegs. Dessen Fahrerin hielt zunächst beim Stopp-Schild vor Regendorf an, übersah dann jedoch einen Ford Transit, der sich auf der vorfahrtberechtigten Straße von Edlhausen in Richtung Lappersdorf bewegte, und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. 

Weiterlesen

Bündnis 90/Die Grünen gründen Ortsverband in Regenstauf

Bündnis 90/Die Grünen gründen Ortsverband in Regenstauf

Zweitstärkste Partei in Bayern - die Landtagswahlen im Oktober letzten Jahres und aktuelle Umfragewerte bestätigen es: die Grünen sind stark wie nie. „Zeit, dass auch wir in Regenstauf vor Ort aktiv werden", findet Heike Gramann, Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und Gründerin sowie Sprecherin des Ortsverbandes Regenstauf.

Weiterlesen

Prunksitzung in der Jahnhalle Regenstauf - Präsident Jörg Gabes gab seinen Abschied

Fasch-6-Verabschiedung-Jrg-Gabes Bilder von Fred Wiegand

Regenstauf.  Schon um kurz nach 12:00 Uhr stürmten die ersten Zuhörer in die Jahnhalle Regenstauf, obwohl erst 14:00 Beginn war. Punktgenau begann der Einmarsch der Prinzenpaare und der Garden mit dem Narhallamarsch. Als Prominenz konnte Präsident Jorg Gabes den 1. BM Siegfried Böhringer und die weiteren Bürgermeister von Regenstauf, sowie einige Markträte begrüßen.

Weiterlesen

Anmeldung für den Waldkindergarten Stefling

placeholder

Im Januar können interessierte Eltern ihre Kinder für den Johanniter-Waldkindergarten in Stefling anmelden.

Weiterlesen

Fahrzeug überschlug sich aufgrund Eisglätte

Hauzenstein/Regenstauf. In den Abendstunden des 02.01.19 befuhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer die Kreisstraße 21 von Hauzenstein in Richtung Regenstauf. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam der Fahrzeugführer, aufgrund Eisglätte einhergehend mit nicht angepasster Geschwindigkeit, nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Linienbus kommt von der Fahrbahn ab

Heilinghausen. In den Mittagsstunden des 02.01.19 befuhr ein mit Fahrgästen besetzter Bus der Linie 43 die Staatsstraße 2149 von Regenstauf in Richtung Nittenau. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam der Bus im Ortsteil Heilinghausen auf winterglatter Fahrbahn einhergehend mit nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Weiterlesen

Theater OVIGO: immer mehr Mitglieder, immer mehr Zuschauer

ovigo-theater-scrooge-team-pfreimd „Scrooge“ in Pfreimd, 23.12.2018. Fotograf: Florian Wein

Das OVIGO Theater, das in Oberviechtach beheimatet ist, aber mittlerweile im gesamten Landkreis Schwandorf und teilweise darüber hinaus spielt, hat Bilanz gezogen. „Das Jahr 2018 war fulminant", so OVIGOs künstlerischer Leiter und 1. Vorstand des e.V. Florian Wein. „Die Krönung war die Anerkennung unserer Leistungen durch die Verleihung des Zukunftspreises im Landkreis Schwandorf. Es freut uns ungemein, dass wir hierfür vor allem wegen unserer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Asylbewerbern gewürdigt wurden", so Wein.

Weiterlesen

Neutraubling: Pkw kracht gegen Ampelmast – Fahrer alkoholisiert ...

alkohol_auto Symbolfoto: Billionphotos

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden im vierstelligen Eurobereich kam es Freitagabend im Kreuzungsbereich Neudecker Straße / Aussiger Straße. Ein 42-jähriger Mann befuhr gegen 18.45 Uhr mit seinem Mercedes die Aussiger Straße in Richtung Neudecker Straße und wollte nach links in diese einbiegen. 

Weiterlesen

A Stund die Seele baumeln lassen

20181216_172019 Foto: Tobias Lehner

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf organsierte bereits zum 10. Mal sein vereinseigenes Adventsingen in der Diesenbacher Pfarrkirche St. Johannes Diesenbach. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, dass man in der teils hektischen Weihnachtszeit zur Ruhe kommt und für a „guade Stund" den Alltag vergessen kann. 

Weiterlesen

Der „Stamm" Regenstauf zeichnet verdiente Mitglieder aus

Vereinsmitglieder-halten-dem-Stamm-jahrzehntelang-die-Treue Foto: Markt Regenstauf

Die Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder zählen zu den Höhepunkten der Weihnachtsfeier des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Stamm" Regenstauf. Neben weiterer verdienter Mitglieder wurden Hannelore Kriechbaum sowie Herr Manfred Kriechbaum für 50 Jahre Mitgliedschaft vom Gauvorsitzenden Peter Kurzwart ausgezeichnet.

Weiterlesen

Zivilcourage – Regenstaufer Bürger erhält Belohnung

Belohnung-Hr.-Zelzner Johannes Zelzner erhält aus den Händen von EPHK Klaus Baumer in der Polizeiinspektion Regenstauf ein Dankschreiben und eine Belohnung. (c) by Polizeiinspektion Regenstauf
Regenstauf. Durch den „guten Riecher" sowie das überlegte Handeln von Johannes Zelzner aus der Marktgemeinde Regenstauf gelang es der Bayerischen Polizei, einer überregional agierenden Diebes- und Betrügerbande das Handwerk zu legen.
Weiterlesen

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok