Storch im Wildpark Höllohe widerrechtlich freigelassen

Storch im Wildpark Höllohe widerrechtlich freigelassen

Symbolbild: (c) by_Kurt F. Domnik_pixelio.de

Teublitz. Von Montag 16.00 Uhr, bis Dienstag 08.00 Uhr, riss ein unbekannter Täter das Seitennetz des Storchgeheges auf und ließ den darin befindlichen Storch frei. Der Storch kann in der freien Wildbahn allerdings nicht überleben, da ihm das Futter jeden Tag “schnabelgerecht” serviert werden muss.

Weiterlesen

Ins Pfarrheim eingebrochen

Ins Pfarrheim eingebrochen

Symbolbild: (c) by_Rike_pixelio.de

Teublitz. In der Zeit von Montag, 21.00 Uhr, bis zum Dienstag, 08.00 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter das Fenster auf der Rückseite des Pfarrheims auf und durchsuchte anschließend die Räumlichkeiten.

Weiterlesen

Nachbesserung bei Wegen auf dem Teublitzer Friedhof

Nachbesserung bei Wegen auf dem Teublitzer Friedhof

Teublitz. Auf dem Friedhof haben die Kommunalen Bestattungen, wie berichtet, die Neugestaltung der Wege fortgesetzt, da diese wegen der vorhandenen Unebenheiten eine Gefahr für die Friedhofnutzer dargestellt haben.

Weiterlesen

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Symbolbild: Christoph Droste, pixelio.de / Teublitz. Am Samstag um 03.46 Uhr ging bei der Polizei ein Hinweis darauf ein, dass offensichtlich eine Person ins Sportheim des SC Teublitz eingestiegen sei. Das Gebäude wurde von der Polizei daraufhin sehr schnell umstellt. Dabei konnten die Beamten bereits Aufbruchgeräusche wahrnehmen.

Weiterlesen

Mehrere Unfälle ohne Schein

Mehrere Unfälle ohne Schein

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  -  Teublitz. Am Donnerstag, 07.06.2018 gegen 10:50 Uhr, parkte eine 77-jährige Frau aus einer Parklücke in der Regensburger Straße mit ihrem Pkw aus. Beim Rangieren stieß sie zweimal gegen den hinter ihr stehenden Pkw. Vom Geschädigten darauf angesprochen stieg sie aus ihrem Pkw aus und begutachtete die Anstoßstelle.

Weiterlesen

Reifenplatzer auf A 93: Drei Verletzte

Reifenplatzer auf A 93: Drei Verletzte

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Sonntag befuhr eine 30-Jährige mit ihrem Opel Agila die A 93 von Regensburg in Richtung Weiden. Etwa einen Kilometer vor der AS Teublitz platzte an dem Pkw der linke Hinterreifen. Die Fahrerin verlor die Kontrolle und der Pkw prallte zunächst mit der Fahrerseite in die rechte Leitplanke. Anschließend schleuderte der Opel über den Standstreifen und die rechte Fahrspur auf die Überholspur und blieb dort entgegen die Fahrtrichtung stehen.

Weiterlesen

Friedhof Teublitz: Platz vor der Aussegnungshalle wird neu gestaltet

Friedhof Teublitz: Platz vor der Aussegnungshalle wird neu gestaltet

Teublitz. Voll im Zeitplan liegen die Arbeiten zur Neugestaltung des Vorplatzes der Aussegnungshalle auf dem Friedhof Teublitz. „Wir gehen davon aus, dass die Umgestaltung  wie vorgesehen bis Allerheiligen abgeschlossen ist“, erklärten Bürgermeisterin Maria Steger und Friedrich Gluth, Vorstand des gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU) Kommunale Bestattungen Burglengenfeld-Teublitz, nach einer Baustellenbesichtigung und nach Rücksprache mit den am Bau Beteiligten.

Weiterlesen

Graburne aufgefunden

Graburne aufgefunden

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Teublitz. Am Donnerstagabend fand ein Bewohner aus der Dr.-Wilhelm-Hoegner-Straße neben seinem Grundstück eine Graburne auf. Der Finder verständigte daraufhin einen Bestatter, der die Urnengräber auf dem Teublitzer Friedhof überprüfte und ein geöffnetes Grab entdeckte. 

Weiterlesen

Friedhof Teublitz: Platz vor der Aussegnungshalle neu gestaltet

Friedhof Teublitz: Platz vor der Aussegnungshalle neu gestaltet

Teublitz. Pfarrer Michael Hirmer und Pfarrer Philip-Alexander Theiß haben den neu gestalteten Vorplatz des Leichenhauses auf dem Teublitzer Friedhof gesegnet. „Der Platz ist ganz toll geworden“, sagte Pfarrer Hirmer. Das freute Bürgermeisterin Maria Steger und den Vorstand des gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU) Kommunale Bestattungen Burglengenfeld – Teublitz, Friedrich Gluth.

Weiterlesen

Brand eines Holzschuppens

Brand eines Holzschuppens

Symbolbild: © by Harry Hautumn, pixelio.de

Am 29.12.2017 gegen 13.10 Uhr brannte der Holzschuppen mit angrenzendem „Partybereich“ eines 56-jährigen Katzdorfers in der Gutenbergstraßee in Katzdorf.

Weiterlesen

BMW überschlägt sich, Fahrerin verletzt

BMW überschlägt sich, Fahrerin verletzt

Bild: (c) Jürgen Masching  -  Teublitz. Am Sonntagmorgen kurz nach 10 Uhr befuhr eine Frau aus Schwandorf die SAD 1 von der Autobahnausfahrt A93 in Richtung Teublitz. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie in einem Waldstück nach rechts ins Bankett, übersteuerte ihren BMW und kam auf die Gegenfahrbahn.

Weiterlesen

Nach Unfall: BMW-Insassen flüchten

Nach Unfall: BMW-Insassen flüchten

Symbolbild: Mario K., pixelio.de / Teublitz. Nach einem eigentlich recht harmlosen Verkehrsunfall am späten Samstagabend flüchteten die Insassen eines 3er BMWs in ein angrenzendes Waldstück.

Weiterlesen

Einbruch in Heizungsbaufirma

Einbruch in Heizungsbaufirma

Symbolbild: (c) by_Rike_pixelio.de

Teublitz. In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein bisher unbekannter Täter in eine Heizungsbaufirma in Teublitz ein und entwendete Bargeld im vierstelligen Eurobereich.

Weiterlesen

Verabschiedung Frank Pabst

Verabschiedung Frank Pabst

Teublitz. Die Anwesenheit von „drei Landräten und einem Pabst“ unterstreiche die Bedeutung der Veranstaltung. Thomas Ebeling kann sich dieses Wortspiel nicht verkneifen, wenn er zusammen mit seinen Vorgängern Hans Schuierer und Volker Liedtke im Wild- und Freizeitpark Höllohe auf Frank Pabst trifft.  

Weiterlesen

Radfahrer (73) stirbt an Herzversagen

Radfahrer (73) stirbt an Herzversagen

Symbolbild: Angelika Wolter, pixelio.de / Katzdorf. Ein 48-jähriger Teublitzer und seine 17-jährige Tochter bemerkten am 01.03.2018 gegen 17.30 Uhr in der Buchtalstraße in Katzdorf einen am Fahrbahnrand liegenden Fahrradfahrer. Sie verständigten deshalb sofort über Notruf die Hilfskräfte und führten auch Ersthelfermaßnahmen durch. Trotz Einleitung von Reanimationsmaßnahmen durch die eintreffenden Rettungskräfte und auch mit Hinzuziehung eines Rettungshubschraubers an den Unfallort, konnte der 73-jährige Katzdorfer Fahrradfahrer nicht mehr wiederbelebt werden.

Weiterlesen

Neue Zäune und Pflanzen für Friedhöfe

Neue Zäune und Pflanzen für Friedhöfe

Neue Zäune, neue Bepflanzung: Das Erscheinungsbild der Friedhöfe in Teublitz und Katzdorf verändert sich erneut – „zum Positiven“, wie Friedrich Gluth, Vorstand des gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU) Kommunale Bestattungen Burglengenfeld – Teublitz, betont. Er lobte zusammen mit 3. Bürgermeister Thomas Beer die Arbeitsleistung des Teublitzer Bauhofes.

Weiterlesen

Unfallverursacher evtl. mit Schwangerer auf Flucht

Unfallverursacher evtl. mit Schwangerer auf Flucht

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Am 23.05.2017 gegen 15.35 Uhr fuhr ein 40-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim mit seinem Volvo auf der linken Spur der A 93 in nördlicher Fahrtrichtung. Ein bis dato unbekannter Fahrzeuglenker fuhr  mit seinem schwarzen Skoda Oktavia mit Regensburger Kennzeichen an der Anschlussstelle Teublitz in die Autobahn ein und  zog sofort  über den rechten Fahrstreifen direkt vor dem Volvo auf den linken Fahrstreifen. Dieser fuhr trotz Vollbremsung voll auf das Heck des Oktavia auf.

Weiterlesen

Statt Bewerbungsschreiben Raddiebstahl

Statt Bewerbungsschreiben Raddiebstahl

Bild: (c) David Stichling, pixelio.de

Ein etwa 35-jähriger Mann fragte bei einer Baufirma am Naturpark in Teublitz um Arbeit. Als ihm erklärt wurde, dass er sich schriftlich bewerben soll, verließ er das Büro und entwendete ein auf dem Betriebsgelände unversperrt abgestelltes Fahrrad der Marke Sirious Rockville, Farbe schwarz/grau, im Wert von 250 Euro und radelte in Richtung Höllohe davon.

Weiterlesen

Leitplanken niedergewalzt und geflüchtet

Leitplanken niedergewalzt und geflüchtet

Bild:(c) Stihl024, pixelio.de  -  Teublitz. Vermutlich ein Lkw walzte vergangenes Wochenende auf der A 93 ca. 50 Metrr Leitplanke nieder und flüchtete. Die Unfallstelle liegt auf der A 93 in Fahrtrichtung Regensburg zwischen den Ausfahrten Schwandorf Süd und Teublitz.

Weiterlesen

SPD-Wahlkampfauftakt im Landkreis Schwandorf

SPD-Wahlkampfauftakt im Landkreis Schwandorf

Teublitz. Die SPD sorgt sich um die benachteiligten Menschen in einer Gesellschaft, der es noch nie so gut ging wie zurzeit. Beim Wahlkampfauftakt am Samstag im voll besetzten Parkschützenheim in Teublitz beschrieb Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder „die Defizite“ der aktuellen Politik und bot Lösungen an.

Weiterlesen