Landkreislauf: Ziel ist Teublitz

Landkreislauf: Ziel ist Teublitz

Der 11. Schwandorfer Landkreislauf endet an der gleichen Stelle wie die Premiere im Jahre 2007: im Park der Stadt Teublitz. Dort stellten die Organisatoren gestern die Strecke vom Nordosten in den Südwesten des Landkreises vor.

Weiterlesen

Eichenlaub Saltendorf: Gelungene Heimpremiere in Bundesliga

Eichenlaub Saltendorf: Gelungene Heimpremiere in Bundesliga

Am Wochenende fand in der Dreifachsporthalle eine erfolgreiche Bundesliga-Heimpremiere der SG Eichenlaub Saltendorf statt. Etwa 400 schießsportbegeisterte Zuschauer sahen drei spannende Begegnungen. Die Leitung hatte Rudi Liebl (Saltendorf) und als Kampfrichter war Landessportleiter Ludwig Mayer (OSB) vor Ort. Moderiert wurde das Schießsportspektakel von Marco Hilger (Starnberg).

Weiterlesen

A 93: Aufwändige Bergung

A 93: Aufwändige Bergung

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Nach einem Lkw-Unfall kam es am 22.12.2016 ab 07.30 Uhr auf der A 93 zwischen Teublitz und Ponholz zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Graffiti an Flüchtlingsunterkunft

Graffiti an Flüchtlingsunterkunft

Symbolbild: Kurt Michel, pixelio.de

Ein bisher unbekannter Täter hat in der Nacht von Montag auf Dienstag nun bereits zum zweiten Mal eine Hauswand der Flüchtlingsunterkunft in Koppenlohe beschmiert.

Weiterlesen

Geflügelpest: Höllohe-Vögel werden getötet

Geflügelpest: Höllohe-Vögel werden getötet

Im Wild- und Freizeitpark Höllohe bei Teublitz sind in den letzten Tagen 13 Tiere tot aufgefunden worden. Es handelt sich dabei um vier Pfauen, drei Gänse, je zwei Schwäne und Zwerghühner sowie einen Storch und eine Ente. Nun müssen mehr als 200 Tiere getötet werden.

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit einer schwer- und einer schwerstverletzten Person

Verkehrsunfall mit einer schwer- und einer schwerstverletzten Person

Bild: (c) by_angelina-strbel_pixelio.png - Heute, den 17.02.2016, gegen 06:45 Uhr, befuhr ein, 58-jähriger Lkw-Fahrer, mit einem Sattelzug, die A93 in Fahrtrichtung Norden. Zwischen den Anschlußstellen Teublitz und Schwandorf-Süd geriet er, aus noch nicht geklärter Ursache, ins Schleudern, prallte gegen die Mittelschutzplanke und blieb, mit dem Heck der Zugmaschine, unter der Schutzplanke stecken.

Weiterlesen

Ostermarkt im Schloss Teublitz

Ostermarkt im Schloss Teublitz

Der traditionelle österliche Kunstgewerbe-Markt des Sozialwerks Heuser im Barockschloss Teublitz findet heuer am  Samstag, 12. März, und Sonntag, 13. März, statt.  Gegenstände der angewandten Kunst und aus dem Bereich Kunsthandwerk werden dabei angeboten.

Weiterlesen

Reisebus brannte aus: Alle Insassen unversehrt

Reisebus brannte aus: Alle Insassen unversehrt

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Ein Reisebus aus Tschechien brannte am Ostersonntag, 27.03.2016, gegen 19:45 Uhr, auf der A 93, Fahrtrichtung Weiden i.d.OPf., auf Höhe der Anschlussstelle Teublitz, komplett aus. Das Fahrzeug mit 23 Reisenden und dem Busfahrer befand sich auf dem Rückweg von einem Skiurlaub im österreichischen Zillertal.

Weiterlesen

Michael Merl gewinnt 10.000 Euro

Michael Merl gewinnt 10.000 Euro

Sparkassen-Kunde Michael Merl konnte sich im März über einen PS-Gewinn in Höhe von 10.000 Euro freuen.

Weiterlesen

Der neue Bayern-Präsident der Bundesbank kommt aus der Oberpfalz

Der neue Bayern-Präsident der Bundesbank kommt aus der Oberpfalz

Die Hauptverwaltung in Bayern der Deutschen Bundesbank mit ihren rund 800 Beschäftigten steht demnächst unter neuer Leitung: Franz Josef Benedikt, bisheriger Präsident der Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen der Deutschen Bundesbank, wird ab 1. Mai 2016 Alois Müller nachfolgen. Müller, der sieben Jahre das Amt des Präsidenten der bayerischen Bundesbank-Hauptverwaltung ausgeübt hat, geht nach 35-jähriger Notenbankzugehörigkeit Ende April 2016 in den Ruhestand. Der neue Mann ist ein Exil-Oberpfälzer: Er stammt aus Teublitz, hat in Regensburg studiert und lebt seit vielen Jahren in  München.

Weiterlesen

"Alte Schleif" in Münchshofen

"Alte Schleif" in Münchshofen

Weit über 200 Glasschleifen und Polierwerken sind noch heute in der Oberpfalz bekannt. Nur noch wenige Spuren sind davon geblieben, die ehemals bedeutende mittelalterliche Industrie wurde von der Neuzeit eingeholt und überrollt. Einzigartig ist daher die „Alte Schleif“ in Münchshofen, bei Teublitz.

Weiterlesen

Wieder Automatenknacker in Höllohe

Wieder Automatenknacker in Höllohe

Symbolbild: CFalk, pixelio.de

Zum wiederholten Male wurden innerhalb kurzer Zeit in der Nacht von Sonntag, den 10.04.2016, auf Montag, den 11.04.2016, Futterautomaten im Naturpark Höllohe bei Teublitz angegangen.

Weiterlesen

Sattelzug zieht auf linke Spur: 47-Jähriger schwerst verletzt

Sattelzug zieht auf linke Spur: 47-Jähriger schwerst verletzt

Symbolbild: Angelika Ströbel, pixelio.de

Schwerst verletzt wurde der 47-jährige Beifahrer eines Kleintransporters, als dieser gegen einen Sattelzug und anschließend in die Mittelschutzplanke prallte.

Weiterlesen

Pfadfinderinnen trafen sich mit Asylbewerberinnen

Pfadfinderinnen trafen sich mit Asylbewerberinnen

Die Pfadfinderinnen St. Georg (PSG) in Maxhütte-Haidhof besuchten vergangenen Freitag mit Gruppenleiterin Ilona Sommer Mädchen aus verschiedenen Ländern in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Koppenlohe.

Weiterlesen

Rücksichtsloser Spurwechsler verursacht Unfall

Rücksichtsloser Spurwechsler verursacht Unfall

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de

Am 17.08.2016, gegen 04:55 Uhr fuhr ein unbekannter Pkw-Führer bei Teublitz auf die A 93 in Richtung Regensburg auf. Er zog sofort vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Fahrspur, ohne auf einen von hinten herannahenden Pkw Peugeot zu achten. Der 42-jährige Fahrer des Peugeot versuchte einen Zusammenstoß mit dem anderen Fahrzeug zu vermeiden und wich nach rechts aus. Hier befand sich jedoch bereits eine 47-jährige mit einem  VW Golf.

Weiterlesen

Schmierereien in Saltendorf

Schmierereien in Saltendorf

In der Nacht vom Sonntag auf Montag wurden in der Schübleckstraße im Teublitzer Ortsteil Saltendorf die Wände eines Einfamilienhauses und das Garagentor mit beleidigenden Worten und Ausdrücken besprüht.

Weiterlesen

Genossen bei Läpple

Genossen bei Läpple

Einen führenden Anbieter für anspruchsvolle Umformlösungen im Karosseriebau für Premium-Fahrzeuge besuchten die SPD-Arbeitsgemeinschaften 60plus und die AfA in Teublitz. Siegfried Damm hatte die Betriebsführung organisiert. Der Betriebsratsvorsitzende Thomas Schanderl und sein Stellvertreter Siegfried Huber begrüßten die Gäste und führten sie durch das 400.000 Quadratmeter große Werksgelände. 1919 gründete August Läpple mit dem Erwerb einer Mechanikerwerkstatt in Weinsberg sein eigenes Unternehmen.

Weiterlesen

Fairtrade-Region Städtedreieck bereitet Titelverteidigung vor

Fairtrade-Region Städtedreieck bereitet Titelverteidigung vor

Anlässlich der bundesweiten „Fairen Woche“ hat die Fairtrade-Steuerungsgruppe den BürgermeisterInnen Maria Steger, Dr. Susanne Plank und Thomas Gesche im Eine-Welt-Laden Teublitz die neue „Städtedreiecks-Schokolade“ offiziell vorgestellt. Zugleich nutzte die Sprecherin der Gruppe, Ursula Schindler, die Gelegenheit den Stadtoberhäuptern bisherige und künftige Aktivitäten vorzustellen – denn Anfang Oktober jährt sich die Verleihung des Titels „Fairtrade-Region“ zum ersten Mal.

Weiterlesen

Auffahrunfall: Eine Verletzte

Auffahrunfall: Eine Verletzte

In der Maxhütter Straße in Teublitz, auf Höhe der Einfahrt zum Netto-Einkaufsmarkt, kam es am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines Pkw Opel Corsa musste dort verkehrsbedingt anhalten, der nachfolgende Fahrer eines Fiat Punto bemerkte dies zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf.

Weiterlesen

Teublitz: Urnenwand erweitert

Teublitz: Urnenwand erweitert

Auf dem Teublitzer Friedhof ist jetzt die Urnenwand um 24 Urnennischen erweitert worden. Das gemeinsame Kommunalunternehmen Kommunale Bestattungen (gKU) Burglengenfeld - Teublitz reagiert damit auf die anhaltend hohe Nachfrage aus der Bevölkerung.

Weiterlesen