"Technikgeschichte - Beispiele aus der Oberpfalz"

Technikgeschichte-2Philos7871-2-1 Technische Darstellung aus: Robert Fludd, Utriusque Cosmi Maioris scilicet et Minoris Metaphysica, Physica Atqve Technica Historia, Oppenheim 1617 (Staatliche Bibliothek Regensburg, 999/2Philos.787(1/2, S. 155)

Sulzbach-Rosenberg. Der Arbeitskreis Heimatforschung Oberpfalz und der Arbeitskreis Landeskunde Ostbayern der Universität Regensburg laden ein zur Tagung:
Technikgeschichte – Beispiele aus der Oberpfalz im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Orte der Heimatforschung".

Weiterlesen

Fahrt zum Schwibbogenfest in Johanngeorgenstadt

Symbolbild-von-diema-auf-Pixabay Symbolbild von diema auf Pixabay

Die Stadt Burglengenfeld bietet in diesem Jahr am Samstag, 14. Dezember 2019 eine kostenlose Fahrt zum Johanngeorgenstädter Schwibbogenfest an. Gerade bei dieser traditionellen Veranstaltung in der Partnerstadt kann man die erzgebirgischen Traditionen in vorweihnachtlicher Atmosphäre genießen.

Weiterlesen

Dekanats-Ministrantenturnier

nen-gms-Ministrantenturnier Foto von Monika Steffens

Neunburg vorm Wald. Die Neunburger „Senioren" räumten beim Dekanats-Fußballturnier der Ministranten des Dekanats Neunburg-Oberviechtach ab und sicherten sich den 1. Platz.

Weiterlesen

Neuer Kindergarten mit Krippe in Steinberg am See

Steinberg-Kindergarten Bürgermeister Harald Bemmerl, Pfarrer Stefan und Dekan Hans Amann (von links) freuten sich mit den Kindern und Kinderpflegerin Tina Sumbiller über die Bedingungen mit neuen Kindergarten mit Kinderkrippe. Foto von Rudolf Hirsch

Steinberg am See. Harald Bemmerl sprach bei der Einweihung der Kindertagesstätte in Steinberg am See von „einem langen Weg und zähen Verhandlungen mit dem kirchlichem Träger, der keine Kinderkrippe haben wollte". Er sei kurz davor gewesen, die Verhandlungen abzubrechen und den Neubau an anderer Stelle hochzuziehen, erinnert sich der Bürgermeister. Erst als sich Dekan Hans Amann einschaltete, sei Bewegung in die Sache gekommen.

Weiterlesen

Schluss mit Cybermobbing

Dachelhofen-Mittelschule3 Rektor Christian Ernstberger, Birgit Zwicknagel von den Computermäusen Stamsried, Lukas Kling, Sophia Schneider, Diar Berisha, Lena Bressler, Mateusz Sadurski, Melina Haag, Emil Waschenin, Michaela Zimmermann, Dr. Thorsten Schmidt und Franziska Karg-Röckl (von links) starten an der Mittelschule Dachelhofen das Projekt „Webscouts“. Foto von Rudolf Hirsch

Schwandorf. Mit einer Gruppe von „Webscouts" sagt die Mittelschule Dachelhofen dem „Cybermobbing" den Kampf an. Rektor Christian Ernstberger überreichte den Schülern Zertifikate und Poloshirts und erteilte ihnen den Auftrag, die virtuellen Lebenswelten ihrer Mitschüler im Auge zu behalten.

Weiterlesen

Anrufbus-System „BAXI" startet mit 12 Linien

Baxi-Rufbus Landrat Thomas Ebeling, RBO-Vertreter Ludger Jürgens, Agentur-Geschäftsführer Thomas Franz und Landkreis-Mitarbeiter Dominik Hauser (von rechts) erläuterten das System des Anrufbusses „Baxi“. Foto von Rudolf Hirsch

Schwandiorf. Der Landkreis erweitert das Angebot im öffentlichen Personennahverkehr und startet am 16. Dezember das Anrufbus-System „BAXI". Die beauftragten Busunternehmen fahren auf zwölf Linien 650 Haltestellen an und decken damit den gesamten Landkreis ab.

Weiterlesen

Abend der Ehejubilare

MHE_1167 Foto von Monika Steffens

Neunburg vorm Wald. Nach der Vorabendmesse in der Pfarrkirche St. Josef, zelebriert von Stadtpfarrer Stefan Wagner, wurde im Pfarrheim St. Georg die 24 Ehejubilare der Abend der Ehejubilare begannen.

Weiterlesen

Vorstandswechsel im Mai 2020 bei der Sparkasse im Landkreis Schwandorf

Rees Foto von Sparkasse im Landkreis Schwandorf/Michael Licha

Nach 15 Jahren im Amt tritt Herr Wilfried Bühner, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse im Landkreis Schwandorf, zum 30. April 2020 in den Ruhestand. Der Verwaltungsrat der Sparkasse im Landkreis Schwandorf hat Herrn Bernd Rees als Nachfolger für Herrn Wilfried Bühner bestellt. Herr Rees wird mit Wirkung zum 01. Mai 2020 seine Tätigkeit als Vorstandsmitglied für die Sparkasse im Landkreis Schwandorf aufnehmen.

Weiterlesen

Vierzehn Oberpfälzer Teams traten beim Regionalentscheid der FIRST LEGO League an

PM_108_FLL_First_Lego_League_Regionalentscheid_Bild_04 Das „Spielfeld“ der FLL stand ganz im Zeichen des Mottos „City Shapers – Gestaltet das Bauen der Zukunft“. Bilder von OTH Regensburg/Daniel Pfeifer

Das Team „RTG Next Generation" aus Nittenau setzte sich mit ihren selbstgebauten Robotern bei dem vielfältigen Wettkampf an der OTH Regensburg am Samstag, 23. November, durch.

Weiterlesen

Jugendliche auf Bildungsfahrt nach Dublin

Jugendbildungsfahrt-Dublin-2019 Mit einer großen, aber zuverlässigen Truppe gingen Kreisjugendpfleger Stefan Kuhn und die Jugendpfleger aus dem Städtedreieck Tina Kolb (Burglengenfeld), Rebecca Federer (Maxhütte-Haidhof) und Benjamin Fremmer (Teublitz) auf Jugendbildungsfahrt in die irische Hauptstadt. Foto von Alex Spitzer

Maxhütte-Haidhof/Dublin. 38 Jugendliche und junge Erwachsene machten sich in den Herbstferien auf den Weg nach Irland, um die quirlige Hauptstadt Dublin zu erkunden und einige der schönsten Seiten der Insel kennenzulernen.

Weiterlesen

Kino und Kickern im MehrGenerationenHaus

Symbolbild-von-Patrick-Khler-auf-Pixaba_20191125-092207_1 Symbolbild von Patrick Köhler auf Pixabay

Maxhütte-Haidhof. In den kommenden Wochen ist im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof für Kinder wieder einiges geboten. Am 27. November 2019 und am 11. Dezember 2019 findet ab 15:30 Uhr das Kino für Kids statt. Alle Kinder sind herzlich zu dem Kino eingeladen. Eltern von Kleinkindern dürfen gerne mitkommen. Welcher Film gezeigt wird, kann vorab in der Bücherei erfragt werden. Der Vorführung endet je nach Filmlänge gegen 17 Uhr, eine Anmeldung in der Stadtbücherei unter Tel.: 09471/3022-310 ist erforderlich.


Weiterlesen

Bayerisch-Böhmische Weihnacht in Neunburg vorm Wald

Weihnachtskonzert-Bayerisch (c) by Monika Steffens
Am 30.11.2019 findet im historischen Schlosssaal in Neunburg vorm Wald die erste Bayrisch-Böhmische Weihnacht statt. Als Veranstalter fungieren die Dr. Hajo und Brita Steffens Stiftung in Kooperation mit der Musikschule und der Stadt Neunburg vorm Wald. 
Weiterlesen

Skikurse des Skiclub Neunburg

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Neunburg vorm Wald. Der Skiclub Neunburg bietet auch in dieser Saison wieder Skikurse am Grossen Arber an. Der Arber bietet beste Schneebedingungen und für jeden Wintersportler die optimale Plattform. 

Weiterlesen

Rauchmelder retten Leben – besonders zur Weihnachtszeit – Jeder Dritter Atemzug mit Brandrauch kann tödlich

Symbolbild-von-kalhh-auf-Pixabay Symbolbild von kalhh auf Pixabay

Landkreis Schwandorf. Jetzt beginnt sie wieder, die Adventszeit – herrlich geschmückte Adventsgestecke, Kerzen im ganzen Haus und zu guter Letzt ein wunderbarer Christbaum im Wohnzimmer. Doch so schön sie auch ist diese „stade Zeit" – so gefährlich kann sie auch werden untermauert Hans-Jürgen Schlosser, Pressesprecher der Feuerwehren im Landkreis Schwandorf.


Weiterlesen

Abendführung im Volkskundemuseum: Religiöse Bräuche, Volkskunst und Rituale

Fam-Weilner-Rgb-Weihn-20er-J-C-Weilner-BUL Eine historische Fotografie, welche die Familie Weilner unterm Christbaum in Regensburg der 1920er Jahre zeigt. Foto von Cletus Weilner

Burglengenfeld. Zum Jahresende beschäftigt sich Museumsleiterin Dr. Margit Berwing-Wittl getreu dem Jahresmotto „Habseligkeiten" im Rahmen einer Abendführung mit den Dingen, die früher zur alltäglichen Brauch- und Religionsausübung gehört haben. Die Führung findet am Dienstag, 03. Dezember 2019, um 19 Uhr statt und dauert circa eine Stunde. Der Eintritt kostet pro Person 50 Cent.

Weiterlesen

Felsenkellerführungen in der 48. Kalenderwoche

Peter-Hofmann Foto von Peter Hofmann

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 48. Woche am Mittwoch, 27.11. um 18 Uhr sowie Freitag, 29.11. und Samstag 30.11. um 16 Uhr statt.

Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Weiterlesen

Mit festen Schuhen durch die Felsenkeller

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 48. Woche am Mittwoch, 27.11. um 18 Uhr sowie Freitag, 29.11. und Samstag 30.11. um 16 Uhr statt.

Weiterlesen

Dorthin, wo bittere Armut herrscht

weihnachtstrucker Andrea Angler und Birgit Irlbacher überreichten die Spende an die Weihnachtstrucker Michael Schmidbauer und Daniel Prommersberger.
Wald. Die Organisatorinnen des Kinderbasars in Wald, Birgit Irlbacher und Andrea Angler, hatten am Sonntagabend zu einem Vortrag der Johanniter Weihnachtstrucker ins Pfarrheim Wald eingeladen. Andrea Angler begrüßte die Anwesenden und freute sich, dass so viele gekommen waren. Bereits seit vier Jahren unterstützt das Kinderbasarteam die Weihnachtstrucker. Michael Schmidbauer und Daniel Prommersberger waren bereits elf Mal als Weihnachtstrucker unterwegs.
Weiterlesen

Lari-Fari: Inthroball der neuen Tollitäten

Auftritt Bühne frei für die Garde! Bild: Josef Schindler

Regenstauf. Am Samstag, den 23.11.2019, wurde der Fasching mit dem Inthroball der Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach in der Jahnhalle in Regenstauf „eingeläutet". Für die Initiatoren immer eine Herausforderung, mit Bewirtung, Hallendeko und vielem mehr zu punkten. Dies gelang auch in diesem Jahr außerordentlich gut.

Weiterlesen

Internationaler Klimaaktionstag am 29.11. auch wieder in Regensburg

sea-4356761_1280 Bild: Gerd Altmann

Regensburg. Am Freitag, den 29. November 2019 protestieren in Regensburg und weltweit im Zuge des vierten internationalen Klimaaktionstages Millionen Menschen mit Fridays For Future und fordern den #NeustartKlima. Nach dem unzureichenden Klimapaket sei ein Neustart der Klimaschutzbemühungen in Deutschland notwendig, um auf der UN-Klimakonferenz in Madrid Verantwortung für globale Klimagerechtigkeit zu übernehmen. Am 29. November gehen erneut Hunderttausende auf die Straße, um gegen "die ignorante und unverantwortliche Klima- und Umweltpolitik der regierenden Parteien" zu protestieren, wie es die Regensburger Organisatoren formulieren.

Weiterlesen