Samstag, 25. Mai 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

09. Mai 2019
Nabburg
Reportage
Nabburg. Das Freizeit- und Erholungszentrum Perschen bietet viele Möglichkeiten, die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. In der Wärmehalle und im neu gestalteten Dampfbad mit verschiedenen Düften können sich die Besucher entspannen und anschließend...
07. Mai 2019
Reportage
Ostbayern. Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger eigenständig in d...
02. Mai 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Das ist ein Spruch, den die Gästeführer der Großen Kreisstadt Schwandorf häufig hören: „Da war i no nie…"
 Das ist für Gäste, die von außerhalb nach Schwandorf kommen, nicht verwunderlich. Aber selbst eingefleischte Bürger kommen im Rahme...

Aktuell

17. Mai 2019
Kreis Tirschenreuth
Top-Thema
​Die Arbeit stresst, die Kinder wollen am Wochenende mit ihren Kumpels Party machen, die romantischen Urlaubstage mit dem/der Liebsten sind schon viel zu lange her, der Rücken zwickt oder ganz allgemein ist der Erholungs-Pegel schon wieder auf einen ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Drogen-Donnerstag bei Schwandorfer Polizei

cocaine-396751_960_720
Schwandorf. Polizeiliche Ermittlungen zu zwei mit Haftbefehl gesuchten Personen lösten am Donnerstag eine wahre Kettenreaktion aus. 
Weiterlesen

"88" auf Abbruchhaus gesprüht

Wackersdorf. Am Donnerstag zeigte ein 31-jähriger Wackersdorfer bei der PI Schwandorf an, daß bislang unbekannte Täter an ein abrißreifes Haus in Wackersdorf in der Bergstraße die Zahl „88" gesprüht haben. Die Zahl acht steht für den achten Buchstaben im Alphabet, in doppelter Aneinanderreihung für „HH", was in der entsprechenden Szene die Abkürzung für „Heil Hitler" darstellt. 
Weiterlesen

CSU nominiert OB Andreas Feller

160519-OB-Nominierung-Feller-2 Feller nach der Nominierung mit seiner Frau Susanne, Landrat Thomas Ebeling und Vertretern der Ortsverbände, der Jungen Union und der Frauen-Union.
Schwandorf. Am Donnerstagabend hielt die Schwandorfer CSU ihre Nominierungsveranstaltung für den Kandidaten auf das Amt des Oberbürgermeisters bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr. Selbstverständlich wurde Amtsinhaber Andreas Feller dafür vorgeschlagen. Weitere Vorschläge gab es nicht. 
Weiterlesen

Hausnotruf: Kooperation der Johanniter und Malteser

160519-Johanniter-Malteser-AM v.l.n.r.: Andreas Denk, Pressesprecher Johanniter; Philipp Roder, Sachgebiet Notrufdienste Johanniter; Michael Oberhofer, Sachgebiet Notrufdienste Johanniter; Iris Mages, Bezirksgeschäftsführerin Malteser Hilfsdienst; Carsten-Armin Jukinowitz, Malteser Amberg
Amberg. In Amberg haben am Donnerstag die beiden Hilfs- und Rettungsorganisationen Johanniter und Malteser einen Kooperationsvertrag im Bereich Hausnotruf unterschrieben. Damit will man Synergieeffekte beider Häuser nutzen.
Weiterlesen

Verdächtiger im Kumpfmühler Kindesmissbrauchsfall kommt für weitere Tat infrage

child-1154951_960_720

Regensburg. Wie bereits berichtet, ist nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die weiteren Ermittlungen ergaben nun, dass der gleiche Tatverdächtige für eine weitere Tat aus der Vergangenheit in Frage kommt.

Weiterlesen

Neuer Verwaltungsgerichtspräsident stellt sich vor – OB Michael Cerny begrüßt Dr. Martin Hermann im Amberger Rathaus

Besuch-Dr.-Hermann Oberbürgermeister Michael Cerny (links) und der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg Dr. Martin Hermann; (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg

Amberg. Dr. Martin Hermann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. „Ich möchte mich bei sämtlichen Landkreisen und kreisfreien Städten des Gerichtsbezirks, der Niederbayern und die Oberpfalz umfasst, vorstellen und dabei die Verantwortlichen persönlich kennenlernen", stellte der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg fest.

Weiterlesen

Lesenacht in der Bücherei

437080_original_R_by_Olga-Meier-Sander_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Olga Meier-Sander_pixelio.de

Wackersdorf/Steinberg am See. Um den Leseeifer der Kinder zu wecken und zu fördern, findet am 31. Mai eine Lesenacht in der Bücherei des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf mit Spiel, Spaß und Spannung statt.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür an der Musikakademie

180722-024b Das Bild stammt vom Sommerfest im Haus des Guten Hirten. (c) by Thomas Huber

Schwandorf. Am 25.Mai lädt das Haus zum guten Hirten zu einem Tag der offenen Tür ein. Auch die Musikakademie Schwandorf, die in den Räumen in Ettmannsdorf untergebracht ist, wird sich am Programm beteiligen. 

Weiterlesen

Es lebe die Freundschaft

Maintenon-1 Die 30-köpfige Reisegruppe um Reiseleiter Manfred Lehner war fünf Tage bei Gastfamilien untergebracht. Fotos: Christine Hollederer, Daniel Morin, Regina Wolfohr

Landkreis Amberg-Sulzbach und Canton historique de Maintenon sind seit 52 Jahren in einem engen Austausch

Canton historique de Maintenon/Amberg-Sulzbach. Die vor 52 Jahren gegründete Partnerschaft des Landkreises mit dem französischen Canton Maintenon soll neue Impulse erfahren. Ein besonderes Anliegen dabei ist den Verantwortlichen eine stärkere Einbindung der jüngeren Generation. Dies betonten beide Seiten bei einem Besuch einer Delegation um Landrat Richard Reisinger bei Vertretern des Partnerschaftskomitees und Bürgermeistern im historischen Canton Maintenon.

Weiterlesen

Die Notfalldose für Regensburg

-Stefan-Effenhauser-Stadt-Regensburg Bilder von Stefan Effenhauser

Die Stadt Regensburg führt, gemeinsam mit einem breiten Bündnis von zwölf Kooperationspartnern, die Notfalldose ein

Weiterlesen

Furth im Wald im Vorbereitungsfieber zum Zwiefachentag

Regensburger-Wirtshausmusikanten Auch die Regensburger Wirtshausmusikanten werden auf dem Zwiefachentag am 25. Mai in Furth im Wald aufspielen. Foto: Martin Hausladen

Furth im Wald/Regensburg. „Gut gebrüllt, Drache!" heißt es am 25. Mai am Vormittag, wenn der größte Schreitroboter der Welt die Gäste des Zwiefachentages am Stadtplatz in Furth im Wald begrüßt.

Weiterlesen

Aktion Notfalldose: "Kühlschrank auf - Dose rein"

Notfalldose-Khlschrank-auf-Dose-rein Das Bild zeigt die drei Damen der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Maxhütte-Haidhof Rebecca Federer, Anita Alt, Angelika Niedermeier und Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (von links) bei der Vorstellung. Foto: Alexander Spitzer

Maxhütte-Haidhof. Ihre Notfalldaten oder ein Hinweis dazu kommen in die Notfalldose und werden in die KühlschrankTÜR gestellt. Nun haben sie einen festen Ort und können in jedem Haushalt einfach gefunden werden!

Weiterlesen

TÜV-Zertifikat für Kinderhaus Burgweinting

TV_Kinderhaus_Burgweinting (c) by Fabian Kaiser

Das Kinderhaus in Burgweinting betreut seit Oktober 2017 Kinder im Vorschulalter von null bis sechs Jahren. Die in dem damals ganz neu errichteten Gebäude befindliche Betreuungseinrichtung ist aufgeteilt in zwei Bereiche. Zum einen eine Kinderkrippe, in der aktuell 26 Kinder umsorgt werden. Zum anderen einen sehr geräumigen Kindergarten, in dem aktuell 50 Kinder untergebracht sind. 

Weiterlesen

Einrichtungen am Burglengenfelder Flußbad beschädigt - Zeugen gesucht

165288_r_by_stihl024_pixelio.de Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.de

Burglengenfeld. In der Zeit von Samstag, 11.05.2019, bis Dienstag, 14.05.2019, trug ein bislang unbekannter Täter eine schwere Betonbank auf die Terrasses des Vereinsheims am Flußbad in der Schwandorfer Straße. 

Weiterlesen

WAA-Ausstellung

WAA-Ausstellung (c) by Rudolf Hirsch

Schwandorf. „Ein Blick zurück nach vorn – 30 Jahre Ende der WAA". Unter diesem Motto erinnert der Dachverband der Oberpfälzer Bürgerinitiativen am Samstag an die Ereignisse von damals. 

Weiterlesen

Tricks taugen trefflich wenig - Präventionsarbeit der Polizei und der Medien trägt Früchte

480094_r_by_mieter_pixelio.de Symbolbild: (c) by_mieter_pixelio.de

Regensburg. Trickbetrüger im Raum Regensburg hatten es schwer. In vier Fällen versuchten Anfang Mai unbekannte Täter telefonisch bei vorwiegend älteren Personen an deren Geld zu gelangen.

Weiterlesen

Neuer Quartiersmanager im Projekt Soziale Stadt

quartiersmanager-maximilian-graef_stefan-effenhauser Maximilian Graef; © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Regensburg. Am 3. Juni 2019 startet Maximilian Graef als neuer Quartiersmanager für das Projekt Soziale Stadt Innerer Südosten.

Weiterlesen

Tierischer Besuch bei den Wiesenzwergen

15_05_2019_Tierischer_Besuch_Krippe_Tegernheim_Johanniter_Rosi_Jaugstetter-1 Fotos von Rosi Jaugstetter

Tegernheim. In den vergangenen Wochen war bei den Kindern in der Johanniter-Krippe in Tegernheim tierisch was los! In einer Projektwoche zum Thema Hund besuchte Mischlingshund Anton den täglichen Morgenkreis, ließ sich geduldig streicheln und gab Kunststücke zum Besten. „Für einige Kinder war das eine ganz neue Erfahrung", so Rosi Jaugstetter, Krippenleitung der Einrichtung.

Weiterlesen

Luise Kinseher „Mama Bavaria“ besuchte ihre Schäfchen in Weiden und gab ein Interview

DSC05194 (c) by Peter Gattaut

Weiden. Der Gustav-von-Schlör-Saal in der Weidener Max-Reger-Halle war mehr als gut gefüllt. Kein Wunder, wann hat man schon mal die Gelegenheit eine Audienz bei der bayerischen göttlichen „Mama Bavaria" vor Ort zu bekommen.

Weiterlesen

Kreativ-Werkstatt im Mehrgenerationenhaus

688180_original_R_B_by_Margrit-Widmer_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Margrit Widmer_pixelio.de

Wackersdorf/Steinberg am See. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Thema „Encaustic" in der Kreativ-Werkstatt nochmal angeboten. 

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 944 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok