Anzeige
Berufliche Orientierungshilfen für Schulabsolventen Die Berufsinformationsmessen des Landkreises sind jedes Jahr gefragtes Ziel für Absolventinnen und Absolventen. Unser Bild zeigt eine Aufnahme aus dem Jahr 2017 am Gymnasium Neutraubling. Foto: Buberger/LRA

Berufliche Orientierungshilfen für Schulabsolventen

3 Minuten Lesezeit (509 Worte)
Empfohlen 

NEUTRAUBLING. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg organisiert auch heuer wieder eine Berufsinformationsmesse für Schulabsolventen aus der Region. Schülerinnen und Schüler der 9., 10.,
11., 12. und 13. Jahrgangsstufe von Gymnasien, Fach-/Berufsoberschulen sowie von Wirtschafts- und Realschulen sowie interessierte Eltern können sich am Samstag, 19. Januar 2019, von 9.00 bis 13.00 Uhr am Gymnasium Neutraubling informieren. Die Messe wird im jährlichen Wechsel der beiden Landkreisgymnasien Lappersdorf und Neutraubling durchgeführt.

Anzeige


Nach der Begrüßung durch Schulleiter Dr. Elmar Singer und Landrätin Tanja Schweiger in der Dreifachturnhalle stehen die Experten an den Ständen der insgesamt 56 Aussteller für Informationen und Fragen zur
Verfügung. Ab 9.45 Uhr werden zudem im 45-Minuten-Takt insgesamt 31 Vorträge in den Klassenräumen angeboten. Maria Politzka, Sachgebietsleiterin der Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg, weist auf die drei Optionen hin, die für die Absolventen eines höheren Bildungsabschlusses grundsätzlich offenstehen: eine Berufsausbildung, ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule oder ein duales Studium, das Ausbildung und Studium kombiniert. Rat für diese wichtige Richtungsentscheidung anzubieten, dazu stehen Gesprächspartner mit langjähriger Berufserfahrung sowie junge Leute, die selbst noch in der Ausbildung sind, zur Verfügung.

Die Wirtschaftsförderung bietet als zusätzlichen Service und weitere Möglichkeit zur Orientierung unter www.landkreis-regensburg.de (Rubrik Wirtschaft & Energie, Schule & Wirtschaft, Stellenbörse für
Ausbildung und Praktika) eine Liste mit Betrieben an, die Praktika bzw. Ausbildungsplätze anbieten. Weiterer Terminhinweis: Am 26. Januar und am 9. Februar 2019 finden Aktionstage für Ausbildung an den
Mittelschulen Alteglofsheim und Regenstauf, sowie am 23.02. an der Mittelschule Wörth a. d. Donau statt.

BEI DER BERUFSINFORMATIONSMESSE AM GYMNASIUM NEUTRAUBLING SIND FOLGENDE
56 UNTERNEHMEN UND INSTITUTIONEN VERTRETEN: Agentur für Arbeit, Regensburg, Akademie für Gestaltung, Regensburg, Allianz Beratungs-und Vertriebs-AG, Regensburg, Amtsgericht Regensburg, AOK Bayern, Direktion Regensburg, AusbildungsOffensive - Bayern, Barmherzige Brüder - Fachschule für Heilerziehungspflege, Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA e.V., Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Regensburg, Berufliches Schulzentrum Regensburger Land, Berufsfachschulen für Kranken- und Kinderkrankenpflege Krankenhaus Barmherzige Brüder, Berufungspastoral - Diözese Regensburg, BMS Maschinenfabrik GmbH, BMW Group Werk Regensburg, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Bundespolizei, Bundeswehr - Karriereberatungsbüro, Regensburg, Continental Automotive GmbH, Das Hörhaus GmbH & Co. KG, Regensburg, Debeka Versicherung, Regensburg, Deutsche Telekom AG, DFS - Deutsche Flugsicherung GmbH, DONAU-SPEDITIONS-GESELLSCHAFT KIESSLING, MBH & CO. KG, Regenstauf, Döpfer Schulen Regensburg GmbH, Dr. Robert Eckert Schulen AG, Regenstauf, FGR, Ausbildung Logistikberufe, Regensburg, Finanzamt Regensburg, FULLHAUS Marketing & Werbung GmbH, Regensburg, GEFASOFT Automatisierung und Software GmbH, Rgbg, Götz-Management-Holding AG, Regensburg, Hauptzollamt Regensburg, IHK-Akademie in Ostbayern GmbH, Regensburg, Internationaler Bund e.V. - Freiwilligendienste Regensburg, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Ostbayern, Katholische Jugendfürsorge Regensburg, KRONES AG, Neutraubling, Landratsamt Regensburg, LIDL Vertriebs-GmbH & Co. KG, Straubing, medbo KU - Berufsfachschule für Krankenpflege Rgbg, MTG Mittelbayerische Treuhandgesellschaft mbH, Netto Marken-Discount AG & Co. KG, OTH - Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Regensburg, PflegeCampus Regensburg - Berufsfachschule für Krankenpflege Caritas Krankenhaus St. Josef, Polizeiinspektion Regensburg Süd, Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG, Regensburger Fremdsprachenschule e.V., Heinrich Schmid GmbH & Co. KG, Regensburg, Seidl & Partner Gesamtplanung GmbH, Regensburg, Siemens AG, Regensburg, Sparkasse Regensburg, Stadt Regensburg, Städtische Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Regensburg, TELIS FINANZ AG, Regensburg, Universitätsklinikum Regensburg, Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberpfalz.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Burglengenfeld. Am Samstagabend, 23. Mai 2020, brannte es in einem Wohnhaus in Burglengenfeld (wir berichteten). Ein 47-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und ein Gutachter des Bayerischen Land...
25. Mai 2020
Kontaktpersonen werden künftig auch ohne Symptome getestet. Die behördlich bestätigten Zahlen belaufen sich nach einer heute vermeldeten Neu-Infektion auf derzeit 501 Corona-Fälle. Davon sind 416 wieder gesund, 17 sind mit oder an Corona verstorben.&...
25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt