Anzeige

Sicher und selbständig - Erfahrungen mit dem Johanniter Hausnotruf

Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Waldsassen. In den frühen Donnerstagstunden fiel den Einsatzkräften bei der Grenzkontrolle eine manipulierte Coronatest-Bescheinigung auf. Gegen die 37-jährige Frau wird nun ermittelt. Sie kehrte freiwillig in die Tschechische Republik zurück.
Eine Anzahl an neuen Projekten steht an – an die Corona-Bedingungen angepasst.
Neunburg vorm Wald/Plößberg. Durch die anhaltenden kalten Temperaturen ist auf den Talsperren Eixendorfer See und Liebensteinspeicher eine teils noch dünne Eisschicht entstanden. Das Wasserwirtschaftsamt Weiden, zuständig für den Betrieb der beiden staatlichen Hochwasserspeicher, warnt ausdrücklich vor dem Betreten der Eisflächen.
Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis sowie den Denkmalpreis. Der mit jeweils 3.500 Euro dotierte Kulturpreis wird 2021 in den Bereichen Illustration, Kammermusik und Podcast vergeben. Bewertungen können noch bis zum 7. Mai eingereicht werden.
Postbauer-Heng. Seit dem 07.02.2021 wurde der 25-jährige Moritz W. vermisst. Am vergangenen Sonntag wurde er in einem Waldstück tot aufgefunden.
Fast 4500 Soldaten aus sechs verbündeten und Partner-Nationen nehmen an der Übung Combined Resolve XV vom 1. Februar bis 5. März 2021 auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels teil.
Fast 4700 Soldaten nehmen an der Übung Combined Resolve XV vom 1. Februar bis 5. März auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels teil.
Dietfurt an der Altmühl. Großeinsatz mit tragischem Ausgang: Bei einem Höhlenunfall am Samstag kam ein 57 Jahre alter Taucher ums Leben, wie die Polizei am Samstagabend bestätigte.
Ende Februar kommt das neue Programmheft des Verbunds der Volkshochschulen im Landkreis in die Briefkästen und Auslegestellen. Auch wenn man derzeit nicht weiß, wann der "Lockdown" endet und wann die Fallzahlen eine Rückkehr zu den Präsenzkursen der Volkshochschulen erlauben, hat man sich in Maxhütte-Haidhof, Nabburg, Neunburg, Nittenau und Oberviechtach genügend überlegt, um bis in den Sommer hinein eine ausgewogene Palette an Vorträgen und Kursen anzubieten.
Kreis Tirschenreuth. Die Corona-Lage im Kreis Tirschenreuth ist ernst, die Polizei reagiert mit scharfen Kontrollen - sowohl an mobilen Stellen als auch per Schleierfahndung. Dass der Staat die Sache erstnimmt, lässt sich an der Höhe der möglichen Bußgelder für Verstöße feststellen. Die können bis zu 25.000 Euro betragen. Vor allem Berufspendler sind im Fokus.

Region Schwandorf

25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 195 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt am heutigen Donnerstag laut Robert Koch-Institut bei 132,9, dennoch bleiben Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Amberg-Sulzbach am Freitag, 26. Februar 2021 geöffnet....
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt