Anzeige

Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis sowie den Denkmalpreis. Der mit jeweils 3.500 Euro dotierte Kulturpreis wird 2021 in den Bereichen Illustration, Kammermusik und Podcast vergeben. Bewertungen können noch bis zum 7. Mai eingereicht werden.

Weiterlesen

Fast 4500 Soldaten aus sechs verbündeten und Partner-Nationen nehmen an der Übung Combined Resolve XV vom 1. Februar bis 5. März 2021 auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels teil.

Weiterlesen

Fast 4700 Soldaten nehmen an der Übung Combined Resolve XV vom 1. Februar bis 5. März auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels teil.

Weiterlesen

Vohenstrauß. Aus einem Dieseldiebstahl wurde ein gewalttätiger Raub: Am Donnerstag, kurz nach Mitternacht, überraschte ein Lkw-Fahrer unbekannte Täter, die Diesel aus seinem Fahrzeug abpumpen wollten. Die Unbekannten schlugen auf den 59-Jährigen ein und entkamen unerkannt. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Waishaus. Einmal mehr half den Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg ihre jahrelange Erfahrung, um einem Zigarettenschmuggler auf die Spur zu kommen.

Weiterlesen

Waidhaus. Manchmal ist eben doch alles Gold (bzw. Silber), was glänzt: Die Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg und die Bundespolizeiinspektion Waidhaus freuen sich über einen "goldigen" Fahndungserfolg.


Weiterlesen

Themenschwerpunkte des Abends im Lichte der aktuellen Corona-Lage waren: Kitas und Notbetreuung, Situation der Menschen mit geistiger Behinderung, Unterstützung für Familien in schwierigen Lebenslagen und der Fachkräftemangel in den sozialen Berufen

Weiterlesen

Rund 2,5 Millionen Euro Unterstützung für Dachverbände der Heimatpflege und Institutionen der Volksmusikpflege und -forschung

Weiterlesen

Vohenstrauß. Mit einer nicht alltäglichen Methode versuchten von kurzem zwei Südosteuropäer insgesamt 31.600 Stück unversteuerte Zigaretten durch Deutschland hindurch nach England zu schmuggeln.

Weiterlesen

Waidhaus. Am Sonntagnachmittag verstarb ein Landwirt nach einem Sturz während der Arbeit. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden untersucht den Vorfall.

Weiterlesen

Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit.

Weiterlesen

Waidhaus. Die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus hatten erneut den richtigen Riecher. Sie fanden über ein halbes Kilogramm Crystal in einem Fahrzeug.

Weiterlesen

Vier halbautomatische Waffen samt Munition stellten Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regenburg vor kurzem bei einem 55-jährigen Südosteuropäer sicher, der mit seinem Fahrzeug von Tschechien kommend nach Deutschland eingereist war.

Weiterlesen

Insgesamt 818 Stück gefälschte Modeaccessoires mehrerer namhafter Markenhersteller stellten die Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg vor kurzem in der Nähe von Waidhaus sicher.

Weiterlesen

„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionstag in Regensburg und Weiden zufrieden fest.

Weiterlesen

Oberviechtach. 48 Termine, 1.050 Zuschauer, 20 Schauspieler und Gästeführer. Das ist die Bilanz der OVIGO Zeitreise Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans ein sagenhafter Spaziergang zur Burg Murach". Trotz der Corona-Pandemie konnte die Erlebnisführung mit Schauspiel-Einlagen im vergangenen Juli starten und erfreut sich bis zum heutigen Tag großer BeliebtheitDa das Konzept der Zeitreise dermaßen einschlug, plant das OVIGO Theater nun eine Erweiterung auf weitere sagenhafte und historisch bedeutsame Orte. 

Weiterlesen

Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Beamte. An der Kontrollstelle auf der A6 in Fahrtrichtung Tschechien beispielsweise hatten die Oberpfälzer ihren Kontrollpunk am Parkplatz Ulrichsberg-Süd errichtet.

Weiterlesen

Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirschenreuth und tauschten sich dort mit Dr. Winfried Brechmann, Amtschef im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege und zugleich Leiter der Taskforce Corona-Pandemie, über die aktuellen Entwicklungen aus.

Weiterlesen

Pirk/Kreis Neustadt WN. In der Nacht vom Samstag auf Sonntag wurde eine Privatparty von mehreren schweren Straftaten überschattet. Inzwischen befinden sich vier Personen in Untersuchungshaft. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden ermittelt weiter.

Weiterlesen

Die Erfolgsstory unseres Fotowettbewerbs #meineoberpfalz geht in eine neue Runde: Ab Oktober 2020 sucht das Oberpfalz Marketing wieder die schönsten Bilder aus der Oberpfalz – jeden Monat unter einem anderen Motto. Die zwölf Siegerfotos bekommen dann einen Platz im Oberpfalz Kalender 2022. Zudem winken tolle Preise.

Weiterlesen

Region Schwandorf

25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 195 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt am heutigen Donnerstag laut Robert Koch-Institut bei 132,9, dennoch bleiben Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Amberg-Sulzbach am Freitag, 26. Februar 2021 geöffnet....
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt