/** */
Anzeige
Anzeige
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

Amberg. Nach gut einem Jahr trifft sich das interkommunale Klimaschutzbündnis am Donnerstag, 28. Oktober um 18 Uhr im Amberger Congress Centrum (ACC) zur zweiten Vollversammlung.

Weiterlesen

Freudenberg. Mit dem Schrecken, aber großem Blechschaden kam am Dienstagmittag ein PKW-Fahrer davon, als sich sein beladener Autoanhänger vom Zugfahrzeug löste und sich überschlug.

Weiterlesen

Amberg. In der Woche von Montag bis einschließlich Freitag, vom 18. bis 22. Oktober, findet im Stadtgebiet eine Rattenbekämpfungsaktion statt. Zweimal pro Jahr, jeweils im Frühjahr und Herbst, wird in Amberg eine derartige Maßnahme durchgeführt, um die Zahl der lästigen Nager möglichst einzudämmen.

Weiterlesen

Amberg. Kultur braucht Förderung. Daher unterstützt die Sparkasse Amberg-Sulzbach die Konzertreihe „Rathauskonzerte" des Stadttheaters Amberg inzwischen seit 10 Jahren. Zu den Partnern der beliebten Veranstaltung gehören auch die „Freunde des Stadttheaters".

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsamen Mitteilung mit der Stadt Amberg.

Weiterlesen

Amberg. Die Verantwortlichen des DFB-Stützpunktes Amberg freuen sich, dass sie nach der pandemiebedingten Pause nun zum 36. Vereinstrainer-Infoabend in Präsenz einladen dürfen. Am 11. Oktober ist es wieder soweit: Der DFB-Stützpunkt Amberg öffnet erneut für alle interessierten Trainerinnen und Trainer der Vereine seine Pforten und zeigt neue Trainingsinhalte, die sich aus den aktuellen Trends des Spitzenfußballs ableiten.

Weiterlesen

Amberg. Bei schönstem Herbstwetter haben sich am Freitag, den 1. Oktober eine kleine aber hochmotivierte Truppe zum Amberger Einheitsbuddeln 2021 zusammengefunden und knapp 250 Bäume gepflanzt.

Weiterlesen

Kastl. Einige der bedeutendsten Trockenbiotopen des Naturpark Hirschwald kommen im Kasteler Land vor. Die Magerrasen und Wacholderheiden auf dem Galgenberg und dem Hochholz sind legendär.

Weiterlesen

Amberg. Auch beim letzten Amberger Repair-Café konnten wieder zahlreiche Lieblingsstücke wie ein Elektromesser, das die Oma schon hatte, aber auch Alltagsgegenstände wie Radios oder Heckentrimmer vor dem Elektroschrott gerettet werden. Einmal mehr hatten sich die ehrenamtlichen Reparateure in der Kennedy-Schule zusammengefunden, um zu basteln und zu tüfteln, aber vor allem Mensch und Umwelt eine Freude zu bereiten.

Weiterlesen

Amberg. „Qualität gelingt am besten dort, wo alle in der Kita und in ihrem Umfeld gemeinsam dazu beitragen, dass Kinder optimal aufwachsen können." Diese Maxime steht über der Vergabe des Deutschen Kita-Preises, der seit fünf Jahren vom Familienministerium, von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und weiteren Partnern an Kita-Teams und lokale Bündnisse für frühe Bildung verliehen wird.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Der Schutzengel einer 11-Jährigen muss am Montagmittag in der Turnhalle der Mittelschule seine Flügel über ihr ausgebreitet haben, denn sie überstand dem Anschein nach mit nur leichteren Verletzungen einen ca. 3 Meter tiefen Sturz über die Brüstung der Zuschauertribüne.

Weiterlesen

Amberg. Mit ca. 2,5 Promille alkoholisiert suchte Montagnacht, gegen 2.30 Uhr, ein 42-Jähriger in einem Mehrfamilienhaus die Wohnung seines Freundes, bei dem er übernachten wollte.

Weiterlesen

Amberg. Zweimal mit der Zeugnisnote 1 und einmal mit der 2 schnitten die Besten der bei ISE geschulten Fachlageristinnen und -lageristen bei der IHK-Abschlussprüfung ab.

Weiterlesen

Amberg. Vom 16. bis 22. September fand in diesem Jahr die Europäische Mobilitätswoche statt. Auch in der Stadt Amberg gibt es Neuigkeiten zum Thema Mobilität zu berichten. So ist die Stabsstelle für Mobilität und Verkehr zum 1. September personell verstärkt worden.

Weiterlesen

Amberg. Nach einer langen Zeit mit vielen Einschränkungen freut sich die Stadtbibliothek Amberg, ihre Besucherinnen und Besucher nun fast schon wieder regulär begrüßen zu dürfen. So wurde die Quarantäneregelung für Medien aufgehoben und eine Selbstauskunft ist nicht mehr erforderlich. Auch hat das Lesecafé wieder geöffnet.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Das lange Warten hat ein Ende gefunden: In der Historischen Druckerei Seidel am Sulzbacher Marktplatz findet nach pandemiebedingter Pause wieder ein großer Bücherflohmarkt statt.

Weiterlesen

Amberg. Vor 25 Jahren, genauer vom 26. April bis 6. Oktober 1996, hat in Amberg unter dem Motto „Leben am Fluss" die bayerische Landesgartenschau stattgefunden. Die bis dahin größte Landesgartenschau Bayerns – und nicht wenige sagen, sie sei auch die schönste gewesen.

Weiterlesen

Amberg. Die Erstellung eines Integrierten Handlungskonzepts für den Stadtteil Luitpoldhöhe befindet sich auf der Zielgeraden. Von den beauftragten Planungsbüros wurde der Stadtteil intensiv unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Amberg. Nach dem fulminanten Auftakt im September 2019 und der pandemiebedingten Pause 2020 werden in der zweiten Bayerische Demenzwoche vom 17. bis 26. September 2021 wieder Aktivitäten zum Thema Demenz angeboten.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

18. Oktober 2021
Schwandorf. 29 Fälle am Freitag, 28 am Samstag, neun am Sonntag und sieben bislang heute (Stand 18. Oktober, 15.30 Uhr). Mit dieser Bilanz steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus über das Wochenende auf 9.317. Die Sieben-Tage-Inzid...
18. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung um den Steinberger See....
16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt