Anzeige

Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerische historische Altstadt.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock und Rokoko – Johann Michael Fischer (1692 – 1766) – aufmerksam machen kann.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Wenn eine musikalische Formation sich „Bagatelle" nennt, ist man fast geneigt, es auch dafür zu halten, für eine Kleinigkeit; der Kapelle Bagatelle aus Görlitz dürfte diese Untertreibung für ihre Musik zwischen Chansons und Klezmer gefallen haben.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Zu einem der Höhepunkte des Marktsonntags am vergangenen Wochenende war die Lengfelder Kasperlbox, welche am Europaplatz gastierte.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Die Geschichte der Sudetendeutschen erzählt von Vertreibung und Flucht, von unmenschlichen Leid und dem Verlust von Heimat.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Wiedersehen unter Freunden: Nach knapp zwei Jahren ohne persönliches Treffen besuchte eine Delegation aus der Partnerstadt Radotin Mitte September das Rathaus von Burglengenfeld.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Pilzinfektionen sind nicht nur lästig, sondern sie werden in ihrer Hartnäckigkeit vielfach unterschätzt – auf jeden Fall werden sie totgeschwiegen.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Nach einem Wechsel in der Führungsriege schieden Andreas Beer, Peter Kellner und August Steinbauer aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr aus.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Seit 2019 steht bei der Neuanlage von städtischen Grünflächen der Artenschutz besonders im Fokus. Die ökologisch gestalteten Flächen bieten vielen Insekten einen Lebensraum, den sie dringend brauchen.

Weiterlesen

Burglengenfeld/Steinberg am See. Das Kreisjugendamt Schwandorf unter Federführung von Kreisjugendpfleger Stefan Kuhn bietet seit nun zwei Jahrzehnten die beliebten Wasserski- und Wakeboard Kurse, sowie das Stand-Up-Paddling am Steinberger See an. Bisher konnten alle angebotenen Kurse ohne Ausfälle stattfinden.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Lüftlmalerei als Inspiration für eine Oberpfälzer Designerin: Zum Denkmaltag 2021 unter dem Motto „Schein und Sein" lädt das Oberpfälzer Volkskundemuseum am 12. September um 17 Uhr zu einer spannenden und kreativen Auseinandersetzung mit Hausfassaden ein.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Die Stadt will das Naherholungsgebiet Lanzenanger zwischen dem WAA-Denkmal an der Kellergasse und dem Naab-Altwasser bei Greinhof aufwerten.

Weiterlesen

Burglengenfeld. „Galgenberg – Richtstätte im Mittelalter": So heißt ein kleines Freilichtspiel, das am Samstag, 11. September, ab 20 Uhr am Originalschauplatz aufgeführt wird. Ein Blechbläserensemble umrahmt die schauspielerischen Szenen. Anmeldungen sind ab sofort bei der VHS im Städtedreieck möglich.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Im Rahmen des städtischen Ferienprogrammes veranstaltete die Fokusgruppe Jugend in Kooperation mit der HeidelbergCement AG einen Erlebnisausflug ins Zementwerk Burglengenfeld. Knapp 30 Teilnehmer waren mit dabei, als es galt, Werk und Steinbruch zu entdecken.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Donnerstag brachte eine 83-järige Frau aus Burglengenfeld zur Anzeige, dass sich bei ihr eine Anruferin gemeldet hat, welche sich als ihre Enkelin ausgab. Die bislang unbekannte Anruferin teilte während des Telefonats mit, dass sie in einen Unfall verwickelt sei und deshalb Geld benötigt.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Landkreis Schwandorf treibt gemeinsam mit den beteiligten Partnern den Breitbandausbau voran. So konnten bisher bereits rund 50 Kilometer an Tiefbau-Strecke zurückgelegt werden.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Unter dem Motto „Burglengenfeld räumt auf" ruft der Sachausschuss Umwelt und Schöpfung der Pfarrei St. Vitus mit Unterstützung der Stadt zum dritten Mal zu einer groß angelegten „Rama dama"-Aktion am Samstag, 18. September von 9 bis 12 Uhr, auf. Pfarrer Franz Baumgartner, Bürgermeister Thomas Gesche und Markus Bäuml wünschen sich, dass möglichst viele Vereine und Gruppen daran teilnehmen.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Eine erneut ungewöhnliche Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Jahr der Pandemie: Nach coronabedingter Absage im März fand die inzwischen 61. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Anfang August statt. Fünf junge Frauen erhielten im Rahmen eines kleinen Festaktes je 800 Euro aus der Aussteuerstiftung.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Zwölf Bürger haben bei einer freiwilligen Säuberungsaktion das Denkmal zur Erinnerung an den Widerstand gegen die Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf und das sagenhafte Musikfestival am 26./27.Juli 1986 auf dem Lanzenanger wieder auf Vordermann gebracht.

Weiterlesen

Burglengenfeld. „Romantik im Mittelalter – von Liebe, Leid und edlen Rittern": Das ist das Thema einer stimmungsvollen Abendführung in der historischen Altstadt von Burglengenfeld.

Weiterlesen

Region Schwandorf

28. September 2021
Nittenau. Am Montag, 27. September, gegen 22 Uhr kam es wiederholt zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar am Ahornweg....
28. September 2021
Weidenthal/Schwandorf. Als Hausherr begrüßt Bürgermeister Johann Wilhelm alle Anwesenden und freut sich über die doppelte Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit den beiden Bildungseinrichtungen in Weidenthal und dem Landrat Thomas Ebe...
28. September 2021
Schwandorf. In einer kleinen Feierstunde beglückwünschte Oberbürgermeister Andreas Feller im Namen der Stadt Schwandorf Jana Fischer zur bestandenen Beamtenprüfung mit gleichzeitiger Ernennung in das Beamtenverhältnis zur Verwaltungssekretärin auf Pr...
27. September 2021
Neunburg. Einen gelungenen Start hatte die Veranstaltungsreihe „Musik und Text" in der evangelischen Versöhnungskirche Neunburg. Mit 30 Personen war  die Kirche unter Corona-Bedingungen gut gefüllt....
27. September 2021

Nabburg. Am 26. September, gegen 14:50 Uhr, ereignete sich in Nabburg, im Diendorfer Weg, ein Unfall.

27. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Freitag blieb es bei den vermeldeten drei Fällen. Samstag und Sonntag vermeldete das Gesundheitsamt jeweils elf neue Fälle im Landkreis Schwandorf. Heute, am Montag, 27. September, Stand 16 Uhr, liegt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt