Anzeige

Ried am Pfahl. Am Samstag, 06.03.21, gegen 15.05 Uhr, war ein Falschfahrer auf der Bundesstraße B 85 von Untertraubenbach in Richtung Cham auf der eigentlich in Richtung Roding führenden Doppelfahrspur unterwegs, wie die Polizei mitteilt. Und das hatte Folgen.

Weiterlesen

Cham. Auch wenn der Frühling langsam Einzug hält, die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt auch weiterhin. So stellte die Polizei Cham gestern mehrere Verstöße hiergegen fest.

Weiterlesen

Kreis Cham. Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße: Ein Mitarbeiter des Winterdienstes entdeckte in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Staatsstraße zwischen Großbergerdorf und Pemfling ein VW mit Totalschaden im Straßengraben. Wenige Meter weiter lag der verletzte Fahrer, wie die Polizei am Sonntag mitteilt. 

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die Corona-Inzidenz im Landkreis ist weiter gestiegen. Mit 35 Fällen am Freitag und 19 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 4.716. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Freitag bei 98,7 und am Samstag bei 96,0 lag, liegt am  Sonntag bei 99,4. Acht ostbayerischen Landräte haben einen Forderungskatalog aufgestellt, der vor allem den Betrieben helfen soll, trotz dieser Zahlen zu laufen. Bei der dafür notwendigen Virusbekämpfung herrscht in ihrem Positionspapier vor allem das Prinzip Hoffnung - etwa auf die Überlassung von zusätzlichem Impfstoff, der anderswo "nicht in ausreichender Geschwindigkeit verimpft werden kann".
Weiterlesen
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

Cham. Die Kontaktbeschränkungen aufgrund der Pandemie machen der Polizei derzeit immer wieder Probleme. So auch am Freitagabend.

Weiterlesen

Traitsching. Zehn Personen, die verschiedenen Hausständen angehören, wurden am  Samstagabend in einer Gaststätte in einem Traitschinger Ortsteil angetroffen. Sie filmten ihre Faschingsparty und stellten das Video per Livestream ins Internet.

Weiterlesen

Willmering. Am Freitag um 11:00 Uhr wurden Polizei und ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungskräften nach Willmering in die Straße „Am Anger" gerufen. Ein Anwohner hatte im Nebengebäude eines als Veranstaltungshalle genutzten ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäudes Rauch und mehrere Knallgeräusche bemerkt und verständigte umgehend den Notruf.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis sowie den Denkmalpreis. Der mit jeweils 3.500 Euro dotierte Kulturpreis wird 2021 in den Bereichen Illustration, Kammermusik und Podcast vergeben. Bewertungen können noch bis zum 7. Mai eingereicht werden.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf/Cham. Die GRÜNEN Kreisverbände Schwandorf und Cham laden am Mittwoch, 17. Februar 2021, um 18.30 Uhr, zum digitalen politischen Aschermittwoch ein. "Die Gäste dürfen sich freuen auf pointierte kommunal-, landes- und bundespolitischen Inhalte, natürlich maßgeschneidert auf das Wahljahr 2021", wirbt die Partei. 
Weiterlesen

Cham. Körpernahe Dienstleistungen in der Corona-Zeit? Geht nicht, noch dazu wenn es sich dabei um Prostitution handelt, die ist nämlich in Cham generell verboten. Eine 26-Jährige und ihr Zuhälter mussten ihr Kleinunternehmen daher jetzt einstellen.

Weiterlesen

Zur Unterstützung bei Corona-Schnelltests in den Pflegeeinrichtungen im Landkreis Cham werden derzeit Freiwillige gesucht.

Weiterlesen

Eine Personengruppe hielt sich am Freitagabend hinter dem Jugendzentrum in Cham auf, ohne Abstand zu halten oder einen Mundschutz zu tragen. Bei Eintreffen der Polizeistreife flüchteten zwei amtsbekannte Personen.

Weiterlesen

Ein 29-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Willmering erwarb Ende Januar dieses Jahres im Internet eine Spielekonsole. Trotz Überweisung wurde die Ware nicht geliefert.

Weiterlesen

Roding. Es ging auf Mitternacht zu, als der Polizei am Freitag eine Party gemeldet wurde.


Weiterlesen

Pösing. Im Zeitraum von Freitag, 22.01.21 bis 29.01.21 wurden am Pösinger Weiher von bislang unbekannten Täter zwei Bäume ausgerissen. Außerdem wurde noch ein Rettungsring von seiner vorgesehenen Vorrichtung entfernt.

Weiterlesen

Am Samstag, 30.01.2021, gegen 16:45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife der PI Cham auf der Further Straße einen Audi A3, bei welchem kein vorderes amtliches Kennzeichen angebracht war.

Weiterlesen

Perlhütte bei Waldmünchen. Innerhalb kürzester Zeit stand am Freitagnachmittag erst der Schuppen in Brand - und dann griffen die Flammen auf das Haupthaus über. Die Feuerwehren kämpften - zusammen mit Einsatzkräften aus der Tschechischen Republik - mit massiven Kräften.

Weiterlesen

Region. Eine Entwicklung wie stets im Winter - und dazu noch die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Das schlägt sich auch bei der Entwicklung der Arbeitsmarktzahlen nieder. 

Weiterlesen

Amberg/Regensburg. Als ob die Corona und die Folgen nicht schon genug wären: In der jüngsten Vergangenheit müssen Oberpfälzer Fußballvereine nicht nur mit den Folgen der existenzbedrohenden Corona-Pandemie kämpfen. Zusätzlich werden Vereine Opfer von Rowdies und Betrügern.

Weiterlesen

Region Schwandorf

07. März 2021
Kreis Schwandorf. Mit 40 Fällen am Freitag und 31 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen im Landkreis Schwandorf auf mittlerweile 5.266. Und leider gibt es auch wieder einen Todesfall zu vermelden....
07. März 2021

Schwandorf. Ein „herrenloser“ Bohrhammer beschäftigt derzeit die Schwandorfer Polizei.

06. März 2021
Nittenau. Investitionen sind die eine Seite, die Finanzen eine andere. Bei der Stadtratssitzung am Donnerstagabend in der Regentalhalle wurde das Gremium hart mit dieser Tatsache konfrontiert. Die Entscheidung wurde flexibel angepasst: Ein Vorhaben n...
05. März 2021
Im Landkreis Schwandorf ist in einem Nutztierbestand im Ortsteil Stadl der Stadt Nittenau ein amtlich bestätigter Fall von Geflügelpest (HPAI) – auch Vogelgrippe genannt – festgestellt worden. Das nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institu...
05. März 2021
Kreis Schwandorf. Mit 45 neuen Corona-Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Infektionen auf 5.195. Wie der Landkreis am Freitag noch einmal mitteilt, weicht der Freistaat Bayern zugunsten der Grenzlandkreise vom üblichen ...
05. März 2021
Schwandorf. Die Diskussion um Frauenquoten in Unternehmen ist kein neues Phänomen. Beim Blick auf einen Anteil von nur 31,4 % Frauen im aktuellen Deutschen Bundestag bei insgesamt 709 Volksvertretern mag dies auch nicht verwundern. Auch in der Wirtsc...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

05. März 2021
Amberg. Die hohen Corona-Inzidenzzahlen haben nun wieder Folgen: Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus pro 100.000 Einwohner in dieser Woche erneut über...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Es geht wieder los bei der Volkshochschule des Landkreises: Das umfangreiche neue Semesterprogramm ist da, und Anmeldungen sind ab 4. März möglich - allerdings nur online unter www.vhs-as.de oder telefonisch unter 09661 80294....
02. März 2021
Amberg. Wie jedes Jahr zum 1. März wechselt das Versicherungskennzeichen für Roller, Moped oder Mofa die Farbe und das neue Versicherungsjahr beginnt. Das aktuelle und gültige Versicherungskennzeichen ist blau und Fahrzeughalter sind verpflichtet, e...
02. März 2021
Amberg. Zum Friseurtermin in der Unteren Nabburger Straße fuhr am Montagmittag gegen 12:00 Uhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad vor und kettete es vor dem Friseursalon an das Fallrohr einer Dachrinne. Als er wenig später mit frisch geschnittenen H...
01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...

Für Sie ausgewählt