/** */
Anzeige
Anzeige
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

Zu Gast waren neben Bürgermeister Herbert Heidingsfelder u. a. Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner und die Sachgebietsleitung Kindereinrichtung bei den Johannitern in Ostbayern, Sylvia Meyer. Neben Vertretern des aktuellen Gemeinderats waren auch der zweite Bürgermeister Fabian Nußer und die dritte Bürgermeisterin Christine Frey und ehemalige Gemeinderäte bei der feierlichen Einweihung mit dabei.

Weiterlesen

Barbing/Regensburg. Das Staatliche Bauamt Regensburg führt derzeit die wiederkehrende Bauwerksprüfung an der Donaubrücke Donaustauf durch. Dabei kann es ab Montag, am 18. Oktober, zu Verkehrsbehinderungen im Brückenbereich kommen.

Weiterlesen

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums fahren auch in den kommenden Tagen wieder in mehrere Gemeinden, um dort Infos und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen für die über 60-Jährigen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist bei diesen Impf-Touren ebenso wenig notwendig wie eine Registrierung.

Weiterlesen

Regensburg. Mit einem neuartigen Pflegekonzept für ausgewählte Straßenbegleitflächen leistet das Staatliche Bauamt Regensburg einen Beitrag für mehr Artenschutz und stärkt den Biotopverbund an den Bundes- und Staatsstraßen in den Landkreisen Neumarkt, Regensburg und Cham.

Weiterlesen

Laaber/Regensburg. Ab Montag, den 18. Oktober, beginnen an der Staatsstraße 2394 am östlichen Ortseingang von Laaber in Höhe der Spitalmühle Felssicherungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg. Hierzu wird eine Vollsperrung für voraussichtlich sechs Wochen erforderlich.

Weiterlesen

Zeitlarn. Die Kinder der Johanniter-Krabbelstube in Zeitlarn haben einen ganz besonderen Ausflug gemacht. Sie besuchten nämlich die Zeitlarner Pfarrkirche St. Bartholomäus, in der die Gemeindereferentin Manuela Buchhauser die Gäste bereits erwartete.

Weiterlesen

Donaustauf. Das Johanniter-Kinderhaus „Burgmäuse" in Donaustauf erhielt offiziell den kirchlichen Segen.

Weiterlesen

Regensburg. Den eigenen Garten so vielseitig wie möglich zu gestalten ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Richtig umgesetzt entstehen neue Lebensräume, die ohne viel Pflegeaufwand für Tiere und Pflanzen gleichermaßen wertvoll sind.

Weiterlesen

Regensburg. Das Gesundheitsamt Regensburg stand in den vergangenen eineinhalb Jahren im Licht der Öffentlichkeit wie kaum eine andere Behörde in der Region. Hier liefen während der Pandemie viele Fäden zusammen, um Maßnahmen zu koordinieren und die Menschen mit Informationen zu versorgen.

Weiterlesen

Regensburg. Herrliches Wetter begleitete das letzte Wochenende der Regionaltage im Landkreis und so war es auch nicht verwunderlich, dass zur Führung mit dem Titel „Herbstlicher Genuss aus dem regionalen Weinberg" im Baierweinmuseum viele Interessierte kamen. Renate Möllmann, eine von sechs ehrenamtlichen Führerinnen, freute sich, dass die letzte Führung des Jahres durch Weinberg und Museum so gut angenommen wurde.

Weiterlesen

Regensburg. Können Landkreise und kreisfreie Städte ihre ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger unterstützen und stärken oder sind sie als Behörde/Verwaltung hier fehl am Platz?

Weiterlesen

Sünching. Ab Dienstag, den 12. Oktober, führt das Staatliche Bauamt Regensburg dringend erforderliche Schnittmaßnahmen an den Straßenbäumen der Staatsstraße 2111 im Abschnitt zwischen dem Sünchinger Sportgelände und Hardt durch.

Weiterlesen

Regensburg. Ab 11. Oktober gibt es auch für die lokalen Testzentren in Bayern deutliche Veränderungen. Die Minsterpräsidentenkonferenz hatte am 10. August beschlossen, die kostenlosen Bürgertestungen ab dem 11. Oktober 2021 grundsätzlich einzustellen. Dieser Beschluss hat auch weitreichende Auswirkungen auf das Testangebot in den lokalen Testzentren in Bayern und damit auch auf das Angebot im Testzentrum des Landkreises.

Weiterlesen

Regensburg. Fester Programmpunkt bei den Regionaltagen des Landkreises Regensburg ist die Volksmusik-Sitzweil unter dem Motto „Frisch aufgspuit und gsunga". Diesmal machte die traditionelle Veranstaltung, für die federführend Kreisvolksmusikpfleger Tobias Lehner verantwortlich war, im Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf Station.

Weiterlesen

Regensburg. Mobile Teams des Landkreis-Impfzentrums fahren auch in den kommenden Tagen wieder in mehrere Gemeinden, um dort Infos und Impfungen anzubieten. Möglich sind dabei Auffrischungsimpfungen für die über 60-Jährigen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen.

Weiterlesen

Frauenberg/Laaber. Große Freude bei den Kindern des Johanniter-Kinderhauses Frauenberg: Die Kleinen dürfen sich über eine großzügige Spende freuen. Die Geschäftsstelle Laaber der Raiffeisenbank im Oberpfälzer Jura spendete 1000 Euro an das Johanniter-Kinderhaus. Den symbolischen Scheck nahmen Regionalvorstand Martin Steinkirchner, Sylvia Meyer, Sachgebietsleiterin Kindereinrichtungen bei den Johannitern, und Einrichtungsleiterin Katharina Kemény entgegen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Landschaftspflegeverband Regensburg (LPV) und der OGV Oberpfraundorf führen wieder Apfelsammlungen im Landkreis Regensburg durch. Ort der Anlieferung ist die Lagerhalle des Landkreis-Bauhofes in Oberpfraundorf (Beratzhausen). Ziel der Sammelaktion ist der Erhalt der natur- und kulturprägenden Streuobstbestände und deren Artenreichtum.

Weiterlesen

Impressionen aus dem Leben des Bürgermeisters Johann Zelzner († 2019)

Fotoausstellung anlässlich der Übergabe seines Schriften- und Bildnachlasses an den Markt Regenstauf (Advertorial)

Weiterlesen

Regensburg. In den bayerischen Impfzentren werden die Kapazitäten reduziert. Aufgrund verschiedener Nachfragen, ob dies auch für das Landkreis-Impfzentrum am Landratsamt gilt, möchte der Ärztliche Leiter der Landkreis-Impfzentren, Dr. Andreas Piberger, nochmals darauf hinweisen, dass das Impfzentrum des Landkreises Regensburg weiterhin von Montag bis Samstag jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet hat.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

18. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung um den Steinberger See....
16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt