Anzeige

Pettendorf. Die Bürgerstiftung Pettendorf und der FC Pielenhofen-Adlersberg e. V. haben der Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen" in Pettendorf Fußball-Equipment für Kinder gespendet.

Weiterlesen

Wie kann die Ausbildung der Studierenden weiterentwickelt werden? Fortlaufend stellt sich die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) dieser Frage. Mit dem Förderpreis für Innovation und Qualität in der Lehre unterstützt die Hochschulleitung Projekte, die eine Verbesserung von Lehre und Prüfungsmethoden zum Ziel haben. Preisträger sind in diesem Jahr Prof. Dr. Markus Bresinsky und Prof. Dr. Thomas Kriza, beide von der Fakultät Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften.

Weiterlesen

Schwandorf. Aktuell soll im Rahmen eines Gesamtkonzeptes der Stadtpark in Schwandorf neugestaltet und zu einer wichtigen innerörtlichen Naherholungs- und Freizeitfläche entwickelt werden.

Weiterlesen

Regenstauf. Der Führungsbeamte und das Urgestein der Polizeiinspektion Regenstauf, Polizeihauptkommissar Norbert Gradl, verabschiedete sich Ende Mai von „seiner Dienststelle" in den (Un-)Ruhestand.

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadt Nittenau veröffentlicht ihr Ferienprogramm 2021. Das abwechslungsreiche Repertoire sorgt für einen vielseitigen Sommerurlaub Zuhause.

Weiterlesen

Nittenau. Polizeihauptkommissar Christian Allgeier heißt ab 1. Juni der neue Leiter der Polizeistation Nittenau. Er tritt die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Rainer Hirschmann an.

Weiterlesen

Nittenau. Ab dem 7. Juni ist der Besuch im Rathaus ohne Termin wieder möglich.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Zeitraum von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Mai aus der Kirche am Marktplatz in Schwandorf den Opferstock samt Inhalt.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der Behelfsumfahrung der B 16 sind soweit fortgeschritten, dass zur Fertigstellung des letzten Teils die Anschlussstelle Wenzenbach, Abfahrt Richtung Wenzenbach und Auffahrt Richtung Cham gesperrt werden muss.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Im April 1945, wenige Tage vor dem Ende des 2. Weltkriegs kommt es in Schwarzenfeld zu einem Massaker. Im Kugelhagel durch die US-Luftwaffe sterben zahlreiche Häftlinge, die in einem Zug vom KZ Flossenbürg ins KZ Dachau gebracht werden sollen.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Am Mittwoch, 2. Juni, gegen 2.40 Uhr, teilte ein Mann aus Schwarzenfeld der Polizei mit, dass sein 20-jähriger Sohn im Bereich des Miesbergklosters mehrmals mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen hatte.

Weiterlesen

Regensburg. Bundestagsabgeordneter Peter Aumer hat den Geschäftsführer der Autobahn eingeladen. Region fordert ein Gesamtkonzept für Tunnel und Brücken.

Weiterlesen

Süssenbach. Am Donnerstagvormittag wurde das Hochfest Fronleichnam auch in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach gefeiert.

Weiterlesen

Die Impfzahlen im Landkreis sahen am Abend des 1. Juni so aus:

Impfzentrum Nabburg mit Außenstelle Maxhütte-Haidhof und mobilen Impfteams 61.280 Impfungen, davon 38.450 Erstimpfungen und 22.830 Zweitimpfungen.

Weiterlesen

Das Landratsamt berichtet: Mit fünf Fällen am Dienstag (ein Fall kam nach Ergehen unserer gestrigen Pressemitteilung noch hinzu) steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 8.346. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt geringfügig von 24,3 auf 25,7, bleibt damit aber an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 35. Dieser erfreulichen Entwicklung haben wir heute sogleich mit einer amtlichen Bekanntmachung Rechnung getragen, die in unserem Amtsblatt Nr. 29 veröffentlicht und in unserer Homepage abrufbar ist.

Weiterlesen

Weiden/Amberg. Das Stadtradeln Weiden und Amberg ist beendet. Der letzte Aktionstag war Freitag, der 21. Mai. Bis zum 28. Mai konnten noch Kilometer, welche in diesem Zeitraum geradelt wurden, nachgetragen werden.

Weiterlesen

Schwandorf. Die erste Digitale Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf war ein voller Erfolg. Vom 3. bis zum 9. Mai informierten sich mehr als 2.200 Besucherinnen und Besucher online unter www.bildungsmesse-schwandorf.de. Dort beteiligten sich mehr als 65 Aussteller auf virtuellen Ständen und präsentierten viele Informationen rund um Ausbildung oder Duales Studium. An zwei Tagen gab es zudem die Möglichkeit, mit den Ausstellern zu chatten. Drei Gewinner freuen sich über ein neues iPad.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Erneut können wir in unserer Wochenübersicht einen deutlichen Rückgang der Fallzahlen gegenüber der Vorwoche vermelden. Nach 172 Fällen vor zwei Wochen und 71 Fällen vor einer Woche sind es im heutigen Rückblick 37 neue Fälle, die sich in den vergangenen sieben Tagen ereignet haben.

Weiterlesen

Regensburg. Das Kulturreferat der Stadt Regensburg konnte die Jury der Kulturstiftung des Bundes mit dem eingereichten Konzept überzeugen und erhält eine Förderung in Höhe von 500.000 Euro für die Gestaltung eines neu entwickelten, vielfältigen Kultursommers.

Weiterlesen

Regensburg. Wie bereits berichtet, waren am zurückliegenden Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, Menschenansammlungen in der Regensburger Altstadt gegeben. Insbesondere am Neupfarrplatz musste eine Häufung von Straftaten durch mehrere Personen registriert werden. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermittelt nun u. a. wegen Landfriedensbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. Juni 2021
Bodenwöhr. Nicht alles, was man in der Schule lernt, hält ein Leben lang vor. Allerdings wird auch nicht alles vergessen, betont Carolin Schmuck, Koordinatorin an der Volkshochschule (vhs) im Städtedreieck....
21. Juni 2021
Burglengenfeld. Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von Freitag auf Samstag von 6,8 auf 4,7 und blieb auch gestern und heute bei diesem Wert. In den drei Tagen von Freitag bis Sonntag gab es drei neue Infektionen, was zu einer Erhöhung der Gesamtzahl auf 8.372...
21. Juni 2021
Schwandorf. Am Donnerstag, 22. Juli, bietet das Gesundheitsamt Eltern von Kindern ab drei Jahren einen Beratungstag an. Die Fähigkeit des Menschen, Schallsignale wahrzunehmen und zu verarbeiten, ist abhängig von einem intakten Hörorgan, welches sich ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die bundesweite Aktion Stadtradeln ist in Schwandorf am Samstag zu Ende gegangen. Bis Samstagabend konnten die Teilnehmer noch Kilometer sammeln. Dabei kamen laut Homepage des Veranstalters 69.451 Kilometer zusammen. ...
19. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. „Der Natur etwas zurückgeben", dies war das Ansinnen von Birgit Schafberger aus Deglhof, einem Ortsteil der Stadt Maxhütte-Haidhof. Sie fragte bei der Stadt Maxhütte-Haidhof an, ob sie einen Obstbaum für die Allgemeinheit sponsern d...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt