Anzeige

Amberg. Das E-Bike eines 34-jährigen Ambergers sorgte am Montagmorgen für große Verwunderung am Kaiser-Ludwig-Ring, als Ordnungshüter daran vorbeifuhren. Ohne Tretbewegungen des Fahrers fuhr es wie von Zauberhand mit sich erhöhender Geschwindigkeit die vorherrschende Steigung in Fahrtrichtung Busbahnhof hinauf.

Weiterlesen

Amberg. Wie jedes Jahr zum 1. März wechselt das Versicherungskennzeichen für Roller, Moped oder Mofa die Farbe und das neue Versicherungsjahr beginnt. Das aktuelle und gültige Versicherungskennzeichen ist blau und Fahrzeughalter sind verpflichtet, es gegen das alte (schwarz) zu tauschen.

Weiterlesen

Amberg. Zum Friseurtermin in der Unteren Nabburger Straße fuhr am Montagmittag gegen 12:00 Uhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad vor und kettete es vor dem Friseursalon an das Fallrohr einer Dachrinne. Als er wenig später mit frisch geschnittenen Haaren wieder auf seinen Drahtesel aufsteigen wollte, war dieser aber nicht mehr aufzufinden.

Weiterlesen

Hohenburg. Am vergangen Wochenende fuhren unerlaubt Motocrossfahrer im Naturpark Hirschwald und auf den Wanderwegen des Jurasteigs entlang. Dies ist gemäß dem Bayer. Naturschutzgesetz verboten, da Tier- und Pflanzenwelt stark beeinträchtigt werden, gerade in der beginnenden Vogelbrunft und Brutzeit.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein 19-jähriger Paketfahrer aus Nürnberg befuhr am Montagmittag die Höflarner Straße und wollte mit seinem Transporter die Bahnunterführung durchfahren. Diese ist auf eine maximale Fahrzeughöhe von 2,20 Meter beschränkt. Sein Mercedes Sprinter hatte jedoch eine Höhe von 2,60 Meter.

Weiterlesen

Regensburg (RL). Der Landkreis Regensburg hat mit der Impfung von Lehrkräften und Kinderbetreuungspersonal begonnen. Dieses zusätzliche Impfangebot richtet sich aber ausschließlich an berechtigte Personen, die im Landkreis wohnen oder an einer entsprechenden Einrichtung mit Sitz im Landkreis tätig sind. Das Landratsamt bittet um dringende Beachtung dieser Voraussetzungen, um einen möglichst reibungslosen Ablauf der Impftermine zu gewährleisten.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Noch immer sind die Inzidenzwerte bei den Corona-Zahlen hoch im Landkreis Schwandorf, zudem gibt es auch wieder einen Todesfall zu verzeichnen. Abgesehen davon sollen auch die Planungen für den Einsatz von Saisonkräften anlaufen.

Weiterlesen

Regensburg. Während der Bau von „Includio" gut voranschreitet, sind nun weitere Schlüsselstellen im ersten Regensburger Inklusionshotel vergeben worden.

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadtratssitzung begann mit einem Einwand zu einem Protokoll und zwei Anträgen zur Tagesordnung. Nach der Änderung des Protokolls bekundeten die Räte einmütig ihre Zustimmung. Geteilter Meinung war man dagegen beim Antrag von Thomas Hochmuth, der den Punkt 4.2, den Bauantrag zur Sanierung der bestehenden Tiefgarage und Errichtung von sieben Mehrfamilienwohnhäusern sowie einem Bürogebäude mit Technikraum in der Gemarkung Bergham, beinhaltete.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Da gerieten selbst die erfahrenen Polizisten an ihre Grenzen: Am Samstag, 27.02.2021, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg von Anwohnern in ein Mehrfamilienhaus in der Hans-Böckler-Straße gerufen. Grund hierfür war eine angeblich erhebliche Geruchsbelästigung durch Hundeexkremente und der Vorwurf unsachgemäßer Tierhaltung.

Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten für heiße Minuten. Auch ein potentiell gestohlenes Fahrrad gehörte zum Kontext. Aber der Reihe nach.
Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Wo sind das Rad und der Rest der beute?  der Zeit von Mittwoch, 24.02.2021 bis Sonntag, 27.02.2021, 18.00 Uhr wurden aus einem Gartenhaus in Sulzbach-Rosenberg in der Wilhelm-Busch-Straße ein Fahrrad und Werkzeugkasten mit Inhalt im Gesamtwert von 300 Euro entwendet.


Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kindertageseinrichtungen von Quarantänemaßnahmen zum Stand Montag neu betroffen:
Weiterlesen

Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführenden und beruflichen Schulen am Dienstag, 2. März, wieder zum Präsenz- oder Wechselunterricht über. Die erneute Öffnung gilt auch für die Kindertageseinrichtungen und -pflegestellen unter Einhaltung ihres jeweiligen Hygienekonzepts.

Weiterlesen

Bodenwöhr. Was hat Liebe mit Hausbau zu tun? Wie passen Holz und vollelektrisch zusammen? Die kurzen Antworten lauten: Alles und perfekt. Ungewöhnliche Kombinationen, die mit alten Denkmustern brechen, frühzeitig neue Chancen nutzen und so Bedürfnisse aus der innersten Mitte der Kunden erfühlen und erfüllen – das ist das Erfolgskonzept von FischerHaus. Das Traditionsunternehmen aus der Oberpfalz feiert sein 60-jähriges Firmenbestehen ganz in diesem Spirit als „Diamantene Hochzeit" mit „seinen Bau-Paaren". (Advertorial)

Weiterlesen

Regenstauf. Seit 1. März können auf dem Wertstoffhof Regenstauf in einem separaten Annahmebehälter auch alte, noch brauchbare Brillen abgegeben werden. Diese Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der örtlichen Kolpingfamilie, welche vor Ort die Sammlung betreut.

Weiterlesen

Regensburg. Am 28.02.2021 gegen 17:15 Uhr, kam auf der Frankenstraße in Regensburg ein 87-jähriger Pkw-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und geriet dadurch auf die bauliche Fahrbahntrennung. Hier stieß er gegen einen Lichtmast.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Ist die dritte Corona-Welle noch zu stoppen? Mit 49 Fällen am Freitag stieg die Inzidenz am Samstag auf 150,8 und mit 38 Fällen am Samstag stieg die Inzidenz am Sonntag auf 165,7. Die Gesamtzahl der Fälle lag am Samstag zum Ende der Tagesschicht um 22 Uhr bei 4.982. Die 5.000. Infektion ist am Sonntag aufgetreten. "Wir rechnen morgen mit einer weiteren Steigerung der Inzidenz und fragen uns, ob die dritte Welle noch aufzuhalten ist", schreibt Hans Prechtl vom Landratsamt. 
Weiterlesen
E-Scooter sind aus dem Straßenbild kaum noch wegzudenken, auch Verleihroller sind mittlerweile weit verbreitet. Wie aber steht es um die Kenntnis der geltenden Regeln? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) offenbarte Lücken. 
Weiterlesen

Schwandorf. In den Abendstunden des 27. Februar erhielt die Polizei davon Kenntnis, dass sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenauer Straße mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen aufhalten sollten. Also starteten die Beamten zu einer Überprüfung.

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. März 2021
Beim Besuch der „VK1 und VK 2" haben Schülerinnen und Schüler der 9. Regelklasse der Mittelschule die Möglichkeit, innerhalb von 2 Schulbesuchsjahren im unmittelbaren Anschluss an den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule der 9. Jahrgangsstufe ...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 272 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
02. März 2021
Landkreis Schwandorf. Unter bestimmten Voraussetzungen gelten Schüler in nur noch als Kontaktpersonen 2 statt als Kontaktperson 1. Dies teilte der Landkreis am Dienstag ebenso mit wie die Zahl der aktuellen Neuinfektionen mit dem ...
02. März 2021
Nittenau. Im September 2021 gibt es wieder neue Abc-Schützen in Nittenau. Derzeit besuchen diese aber noch die Vorschulklasse in den örtlichen Kindergärten und haben schon jetzt den Johanniter-Kinderhort „Weltenbummler" kennengelernt....
02. März 2021
Maxhütte-Haidhof. Jedes Jahr werden in der Maximilian-Grundschule rund 100 ABC-Schützen eingeschult, 401 Kinder besuchen im Normalbetrieb insgesamt die Grundschule und 150 Jugendliche an der Mittelschule. Viele von Ihnen gehen den Schulweg ohne die B...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Es geht wieder los bei der Volkshochschule des Landkreises: Das umfangreiche neue Semesterprogramm ist da, und Anmeldungen sind ab 4. März möglich - allerdings nur online unter www.vhs-as.de oder telefonisch unter 09661 80294....
02. März 2021
Amberg. Wie jedes Jahr zum 1. März wechselt das Versicherungskennzeichen für Roller, Moped oder Mofa die Farbe und das neue Versicherungsjahr beginnt. Das aktuelle und gültige Versicherungskennzeichen ist blau und Fahrzeughalter sind verpflichtet, e...
02. März 2021
Amberg. Zum Friseurtermin in der Unteren Nabburger Straße fuhr am Montagmittag gegen 12:00 Uhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad vor und kettete es vor dem Friseursalon an das Fallrohr einer Dachrinne. Als er wenig später mit frisch geschnittenen H...
01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...
01. März 2021
Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführend...

Für Sie ausgewählt