Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motorradfahrer (59) stirbt auf A 93

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Mittwoch, 06.07.2016, gegen 19:00 Uhr befuhr ein 59-jähriger Thüringer mit seinem Kraftrad BMW die A 93 in Fahrtrichtung Regensburg. Zwischen den Anschlussstellen Schwarzenfeld und Schwandorf Nord geriet er nach bisherigen Erkenntnissen im Verlauf eines Überholmanövers ins Schleudern, stürzte und touchierte noch einen LKW auf dem rechten Fahrstreifen. Der 59-Jähirge erlitt hierbei schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

  3053 Aufrufe

Holmeier: Gute Chancen für baldigen B 85-Ausbau bei Pittersberg

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundestagswahlkreis Schwandorf/Cham sowie verkehrs- und energiepolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe, Karl Holmeier, hat mit dem Schwandorfer Oberbürgermeister  Andreas Feller (ebenfalls CSU)  die für die Region Schwandorf wichtigen Infrastrukturprojekte  besprochen. Im
Mittelpunkt standen der Energieleitungsausbau mit der Gleichstrompassage Süd-Ost und dem Ostbayernring sowie der Ausbau der wichtigen Verkehrsader B 85.

  3215 Aufrufe

Musikalisches Sommerfest auf dem Sitzenhof

Die Musikakademie Schwandorf beschließt das Schuljahr am 24.Juli erneut mit einem musikalischen Sommerfest auf dem Gelände der Fa. Horsch auf dem Sitzenhof. In verschiedenen Ensembles, aber auch mit Solobeiträgen werden die Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen zeigen, was sie in den vergangenen Monaten erarbeitet haben.

  2459 Aufrufe

Wolpertinger bringen Vogelwächter heim

Ein kurzer Spaziergang durch Schwandorf genügt, um seinen Kunstwerken zu begegnen. Ob die „Schwanensäule“ an der Naabbrücke, die Jungfrau auf dem Drachen oder Arbeiten an der Paulskirche und dem Fronberger Brunnen – überall kann man die kreative Kraft von Peter Mayer bewundern. Seit kurzem trifft man dessen Werke auch vor dem Schwandorfer Rathaus an.

  3938 Aufrufe

Kreis Schwandorf nun Förderer der OTH

Der Landkreis Schwandorf ist das 135. Mitglied der „Stiftung zur Förderung der Hochschule Regensburg“. Landrat Thomas Ebeling überreichte das Stifterschild für die Stele im Gebäude der „Ostbayerischen Technischen Hochschule“ an OTH-Vertreter Christian Schmalzl.

  2913 Aufrufe

Verfolgungsjagd und Widerstand

Symbolbild: Michael Andre May, pixelio.de

Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise sollte im Bereich Schwandorf ein Pkw-Fahrer am 29.06.2016, gegen 03.00 Uhr, kontrolliert werden. Die Anhaltesignale ignorierte er jedoch und beschleunigte sein Fahrzeug.

  2417 Aufrufe

Schwandorf bewegt sich

Schwandorf bewegt sich, heißt es am 2. Juli bereits zum 11. Mal im Zentrum der großen Kreisstadt. Dann findet erneut der Schwandorfer Charity Lauf statt. Unter der bewährten Moderation von Armin Wolf finden wieder zahlreiche Sponsorenläufe ihren Eingang ins Programm.

  3170 Aufrufe

Arbeitsagentur erneut für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat die Agentur für Arbeit Schwandorf für ihre "strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik" zum vierten Mal seit 2001 als familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat audit berufundfamilie® ausgezeichnet.

  3122 Aufrufe

Johanniter eröffnen Rettungswache bei Schwandorf (VIDEO)

"Das ist ein weiterer großer Tag für uns Johanniter, wir können die Fertigstellung unserer neuen Rettungswache in Freihöls bei Schwandorf feiern". So freute sich Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter Ostbayern bei eben angesprochener Einweihung am Freitag den 24. Juni. Erst vor rund 5 Monaten konnte man den Spatenstich begehen, vor drei Monaten war Richtfest, nun steht der Bau und ist bezugs- und einsatzfertig.

  3598 Aufrufe

Neue AWO-Geschäftsführerin stellt sich vor

Die neue Kreisgeschäftsführerin der Arbeiterwohlfahrt, Daniela Friedrich (links), machte ihren Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Andreas Feller und betonte: „Wir wollen ein zuverlässiger Partner in der Kinderbetreuung bleiben“.

  2709 Aufrufe

Tschechische Seite forciert Metropolenbahn

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundestagswahlkreis Schwandorf/Cham und verkehrspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe, Karl Holmeier, hat am Donnerstag von Vertretern der Tschechischen Bahn AG das „Memorandum über eine gegenseitige Zusammenarbeit zwischen den Gesellschaften České dráhy, a.s. (Tschechische Bahn AG) und ČD Cargo, a.s. und Správa železniční dopravní cesty (Staatliche Organisation Verwaltung der Eisenbahnverkehrswege)“ überreicht bekommen. Mit dem Memorandum werden auf tschechischer Seite die Weichen für den Ausbau der „Metropolenbahn“ von München/Nürnberg über Schwandorf, Cham, Furth im Wald und Domažlice nach Prag gestellt.

  3346 Aufrufe

Erlebnisbad Schwandorf: Party zum 50-Jährigen

Mit einem Tag der offenen Tür und einer Beach-Party feiert die Stadt am 09. Juli 2016, das 50jährige Jubiläum des Erlebnisbades. Der Eintritt ins Bad ist den ganzen Tag über frei. Das gilt auch für die Party-Nacht – die Organisatoren bitten lediglich um eine freiwillige Spende in Höhe von zwei Euro. Der Spendenerlös soll vollum-fänglich der Arbeit des Tierschutzvereins Stadt und Landkreis Schwandorf zu Gute kommen. Der Verein ist durch die langjährige Vorsitzende Gabi Hahn vertreten.

  3276 Aufrufe

Fronberg: Künstler-Austausch

Mit dem Komponisten Andrew A. Watts, der Schriftstellerin Deirda McAfee (Virginia) sowie den Malern Adam Grossi (Chicago) und Anne Polashenski (New York) halten sich derzeit vier amerikanische Künstler im Oberpfälzer Künstlerhaus II in Schwandorf-Fronberg auf. Am Sonntag, den 26. Juni, geben sie im Rahmen der offenen Studios von 11 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Arbeit. Um 15 Uhr erzählt Andrew A. Watts über sein Schaffen, eine halbe Stunde später liest Schriftstellerin Deirda McAfee aus ihren Büchern.

  3521 Aufrufe

Fahrsicherheitstraining: Sparbücher gewonnen

Die Teilnahme an der Aktion „Könner durch Er-fahrung“ der Landesverkehrswacht Bayern ist zwar kostenfrei, für Melissa Scharf aus Nittenau und Veronika Hirn aus Schönsee gab es dann aber noch etwas obendrauf. Unter allen Kursteilnehmern wurden nämlich 25 Sparbücher der bayerischen Sparkassen verlost. So konnte Vorstandsvorsitzender Werner Heß den beiden Gewinnerinnen aus dem Landkreis Schwandorf je ein Sparbuch überreichen. 400 Euro sind dort dann bereits hinterlegt.

  3896 Aufrufe

Schwandorf: Vermehrt Wildunfälle

Symbolbild: Thorben Wengert, pixelio.de

Am Wochenende kam es im Umkreis Schwandorf wieder vermehrt zu Wildunfällen.

  2399 Aufrufe
Markiert in:

Frau (61) kommt auf A 93 ums Leben

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de

Am 18.06.2016, kurz nach 10.00 Uhr, ereignete sich auf der  A 93 in Fahrtrichtung Hof, zwischen den Anschlussstellen Schwandorf-Mitte und Schwandorf-Nord, ein tödliches Unfallgeschehen.

  2853 Aufrufe
Markiert in:

Weidener Torhüter macht in Schwandorf Sportabzeichen

Zwei tolle Sportler hatte Armin Wolf am 15. Juni ins Schwandorfer Sepp-Simon-Stadion mitgebracht. Begrüßt wurden die Gäste im Beisein zahlreicher Zuschauer vom städtischen Sportabzeichen-Koordinator Lothar Mulzer. Dominik Forster (27) Stammtorhüter beim Fußball-Bayernligisten SpVgg SV Weiden, zugleich Ostbayerns Fußballer des Jahres 2013, und sein Fitness-Coach Christian Wolf (29) waren aus Weiden in die Kreisstadt gekommen, um hier die Leistungen für ihr erstes Deutsches Sportabzeichen zu absolvieren.

  2633 Aufrufe

VIDEO: Sonntagsdichter und ihr Buch zum 20.

Zu iuhrem 20-Jährigen hatten die Sonntagsdichter  in die Sparkasse Schwandorf geladen. 20 Jahre ist die Gruppe der Katholischen Erwachsenenbildung nun schon aktiv am Dichten. Laut Leiterin Ingeborg Baier ist die Kreativität jedoch ungebrochen. Um so einen Literaturkreis wie die "Sonntagsdichter" über 20 Jahre am Leben zu erhalten, so Frau Baier weiter, brauche man viel Einfühlungsvermögen, müsse bei Bedarf aber auch konsequent handeln.

  2558 Aufrufe

CSU-Abgeordnete besuchten deutsch-tschechisches Zentrum

Das „Gemeinsame Zentrum der deutsch-tschechischen Polizei- und Zollzusammenarbeit“ ist für eine 810 Kilometer lange Grenze zuständig, davon 357 Kilometer in Bayern und 452 Kilometer in Sachsen. An den beiden Standorten Schwandorf und Petrovice sind 100 Mitarbeiter beschäftigt, die bei der Verbrechensbekämpfung eng zusammenarbeiten.

  3531 Aufrufe

Wendender Pkw bringt Motorradfahrer zu Sturz

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de

Zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorradfahrer und einer Pkw-Fahrerin kam es am 14.06.2016, gegen 07.05  Uhr , in der Regensburger Straße 55 in Schwandorf. Die Fahrerin eines Pkw, Audi, fuhr stadtauswärts und wollte auf Höhe der Bushaltestelle verbotswidrig wenden.

  2601 Aufrufe
Markiert in:

Region Schwandorf

03. März 2021
Beim Besuch der „VK1 und VK 2" haben Schülerinnen und Schüler der 9. Regelklasse der Mittelschule die Möglichkeit, innerhalb von 2 Schulbesuchsjahren im unmittelbaren Anschluss an den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule der 9. Jahrgangsstufe ...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 272 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
02. März 2021
Landkreis Schwandorf. Unter bestimmten Voraussetzungen gelten Schüler in nur noch als Kontaktpersonen 2 statt als Kontaktperson 1. Dies teilte der Landkreis am Dienstag ebenso mit wie die Zahl der aktuellen Neuinfektionen mit dem ...
02. März 2021
Nittenau. Im September 2021 gibt es wieder neue Abc-Schützen in Nittenau. Derzeit besuchen diese aber noch die Vorschulklasse in den örtlichen Kindergärten und haben schon jetzt den Johanniter-Kinderhort „Weltenbummler" kennengelernt....
02. März 2021
Maxhütte-Haidhof. Jedes Jahr werden in der Maximilian-Grundschule rund 100 ABC-Schützen eingeschult, 401 Kinder besuchen im Normalbetrieb insgesamt die Grundschule und 150 Jugendliche an der Mittelschule. Viele von Ihnen gehen den Schulweg ohne die B...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

03. März 2021
Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwick...
03. März 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Es geht wieder los bei der Volkshochschule des Landkreises: Das umfangreiche neue Semesterprogramm ist da, und Anmeldungen sind ab 4. März möglich - allerdings nur online unter www.vhs-as.de oder telefonisch unter 09661 80294....
02. März 2021
Amberg. Wie jedes Jahr zum 1. März wechselt das Versicherungskennzeichen für Roller, Moped oder Mofa die Farbe und das neue Versicherungsjahr beginnt. Das aktuelle und gültige Versicherungskennzeichen ist blau und Fahrzeughalter sind verpflichtet, e...
02. März 2021
Amberg. Zum Friseurtermin in der Unteren Nabburger Straße fuhr am Montagmittag gegen 12:00 Uhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad vor und kettete es vor dem Friseursalon an das Fallrohr einer Dachrinne. Als er wenig später mit frisch geschnittenen H...
01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...
01. März 2021
Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführend...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

01. März 2021
Bodenwöhr. Was hat Liebe mit Hausbau zu tun? Wie passen Holz und vollelektrisch zusammen? Die kurzen Antworten lauten: Alles und perfekt. Ungewöhnliche Kombinationen, die mit alten Denkmustern brechen, frühzeitig neue Chancen nutzen und so Bedürfniss...
09. Februar 2021
Kreis Regensburg. Gartenvögel wie Meisen, Spatzen, Amseln oder Rotkehlchen dürfen weiterhin gefüttert werden. Das meldet das Landratsamt Regensburg, nachdem aufgrund der Allgemeinverfügung zum Schutz vor der Geflügelpest verstärkt Nachfragen kamen. D...
28. Dezember 2020
Wir haben ein hartes Jahr hinter uns. Jeder, der gesund geblieben ist und keine zu großen wirtschaftlichen Einbußen erlitten hat, kann sich glücklich schätzen. Dennoch hat die Pandemie uns allen einiges abverlangt. Jeder musste auf viel Liebgewonnene...

Wer ist online?

Aktuell sind 14407 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!